Bibliografie

Eine Bibliografie meiner Veröffentlichungen zu Leben und Werk von W.G. Sebald kann hier heruntergeladen werden.

Vollständige Publikationsliste

1994

  • “Von Knechten und Leibeigenen. Mitteilungen aus der österreichischen Provinz”, in: German Life & Letters 47/1 (1994), S. 67–76.
  • “Das Abendgebet und der Gehorsam, die Angst und der Haß. Waltraud Anna Mitgutschs ‘Die Züchtigung’”, in: Die Rampe 2 (1994), S. 111–29.
  • “Die unheimlich vertraute, fremde Stadt. Gerhard Roths ‘Reise in das Innere von Wien’”, in: Manuskripte 126 (1994), S. 156–65.

1995

  • “Krimi mit Silberfischchen. Gerhard Roths ‘Der See’”, in: Literatur & Kritik 297/98 (1995), S. 97f.
  • “Einladung zum Segeln und die bösen Folgen – Der österreichische Literat Gerhard Roth und sein Krimi ‘Der See’”, in: Abendzeitung (München) v. 16. 8. 1995. Als “Roman aus Österreich. Gerhard Roths ‘Der See’” in: Bayernkurier (München) v. 21.10.1995 und als “Ein Pharmavertreter im Sog mysteriöser Ereignisse” in: Kieler Nachrichten 3.1.1996.
  • “Die dunkle Seite der Vernunft. Gerhard Roths ‘Erinnerungen an die Menschheit’”, in: Baltl, Marianne/Ehetreiber, Christian (Hrsg.), Gerhard Roth, Reihe Dossier Bd. 9, Graz (Droschl) 1995, S. 123–48.
  • “’Die Bilder sollen ihre Geschichten selbst erzählen.’ Gerhard Roths Fotoband ‘Im tiefen Österreich’”, in: Text & Kritik 128 (1995), S. 61–73.
  • “Kommentierte Auswahlbibliografie”, in: ebd., S. 86–100.

1996

  • “’Eine Art literarischer Realitätenvermittler, ich vermittle literarische Liegenschaften sozusagen’. Zum Geschichtsbild in Thomas Bernhards ‘Auslöschung. Ein Zerfall’”, in: Die Rampe 2 (1996), S. 181–98.
  • “Der verdrängte Alptraum der Geschichte. Gerhard Roths ‘Archive des Schwei­gens’”, in: Neue Zürcher Zeitung 26./27.10.1996.
  • “Operationen an einem ‘lebenden Leichnam’. Gerhard Roths Theaterstücke”, in: Orbis Literarum 51/5 (1996), S. 300–15.

1997

  • “Kulturbrief aus Whitechapel, East London”, in: Literatur & Kritik 2 (1997), S. 10-12.
  • “Alessandro Baricco: ‘Seide’”, in: Spiegel Online 22/1997.
  • “Ein Porträt des Dichters als Nationalheld. Benedikt Sauer ‘norbert c. kaser. Eine Biografie”, in: Standard (Wien) v. 16.5.1997.
  • “Kraft des Aberglaubens. Florjan Lipus ‘ Verdächtiger Umgang mit dem Chaos’”, in: Salzburger Nachrichten 26.7.1997.
  • Auf der Spur der Vergessenen. Gerhard Roth und seine ‘Archive des Schweigens’, Wien (Böhlau) 1997.
  • “Im eigenen Leben lesen. Helga Glantschnig ‘Mirnock’”, in: Standard 1.8.1997.
  • “Der Nebel der Erinnerung. Bruno Bayen ‘Bleiben die Reisen’”, in: Standard 5.9.1997.
  • “Lob der Gemächlichkeit. Noelle Châtelet ‘Die Dame in Blau’”, in: Standard 19.9.1997.
  • “Zwischen Psychose und Kreativität. Leo Navratil ‘Gugging 1946–1986’”, in: Standard 10.10.1997.
  • “Normale Rebellen. F.C. Delius ‘Amerikahaus und der Tanz um die Frauen’” in: Die Woche (Hamburg) v. 31.10.1997.
  • “Herta Müller ‘Heute wäre ich mir lieber nicht begegnet’”, in: Spiegel Online 48/1997.
  • “Helga Glantschnig ‘Mirnock’”, in: Spiegel Online 52/1997.
  • “Herbert Achternbusch ‘Der letzte Schliff’”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 6.12.1997.
  • “Die Spitzel sind unter uns. Der ‘Spitzel’-Roman von Andreas Höfele”, in: Frankfurter Rundschau 27.12.1997.
  • “’Bin ein trauriger Dichter teutonischer Zunge’ – Über Paul Celan und das Dichten in dürftiger Zeit”, in: Wespennest 109 (1997), S. 92–95.
  • “Grüne Zukunft? Ökologische Utopien in der Literatur des Kaiserreichs”, in: Zagreber Germanistische Beiträge 6 (1997), S. 41–50.
  • “Helmut Böttigers Spurensuche an den ‘Orten Paul Celans’”, in: ebd., S. 207–12.

1998

  • “Zwischen Engeln und Tieren. Ein Interview mit Ludwig Fels zu seinem neuen Roman ‘Mr. Joe’”, in: Nürnberger Zeitung 3.1.1998.
  • “Was Martin Ebner um den Schlaf bringt. Warum zwei englische Künstler ihr Millionenvermögen eingeäschert haben und nun ganz abgebrannt sind”, in: Tages–Anzeiger (Zürich) v. 21.1.1998. Als “Die 1–Million–£–Verbrennung. Ein Autodafé des Geldes: in Schottland” auch in Frankfurter Rundschau 14.3.1998.
  • “’Das Verständnis kommt von selbst!’ Paul Celan liest eigene Gedichte und Prosa”, in: Kieler Nachrichten 29.1.1998.
  • “Kabale und Liebe in Rom. Hanns–Josef Ortheils ‘Faustinas Küsse’”, in: Kieler Nachrichten 12.2.1998.
  • “Andreas Höfele ‘Der Spitzel’”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 7.3. 1998.
  • “Edmund Mach 1929–1996 (Nachruf) ”, in: Literatur & Kritik 321/322 (1998), S. 103–08.
  • “Dan Hofstadter ‘Goldbergs Engel. Die Geschichte eines Kunstraubs’”, in: Spiegel Online 15/1998.
  • “Josef Winkler ‘Domra. Am Ufer des Ganges’”, in: Modern Austrian Literature 1 (1998), S. 148f.
  • “Briefe von den Barrikaden. Zur Neuauflage eines didaktischen Revolutionsromans von Reinhard Federmann”, in: Wiener Zeitung 10.4.1998.
  • “Kraftfelder der Inspiration. Ein Interview mit Gerhard Roth über Reisen, Bibliotheken, Musik und seinen neuen Roman”, in: Wiener Zeitung 17.4.1998.
  • “Klaas Huizing ‘Das Ding an sich. Eine unerhörte Begebenheit aus dem Leben Immanuel Kants’”, in: Spiegel Online 17/1998.
  • “Stille Tage für die Stadtschreiberin. Gundi Feyrer ‘Auswendige Tage’” , in: Standard 24.4.1998.
  • “Because we knew we would never be as talented as Michael Jackson. 10 Jahre Bill Drummond und Jimmy Cauty”, in: Zündfunk Nachtausgabe, BR2 am 2.5.1998.
  • “Gunter Gerlach ‘Herzensach’”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 2.5.1998
  • “Reisen im Territorium. Hermann Peter Piwitt ‘Ein unversöhnlich sanftes Ende’”, in: Kieler Nachrichten 7.5.1998.
  • “Tanz der Schickeria. Belanglose Chronik: ‘Rave’ von Rainald Goetz”, in: Wiener Zeitung 8.5.1998.
  • “Garbage ‘Version 2.0’”, in: Spiegel Online 20/1998.
  • “Auf den Hund gekommen. Gunter Gerlachs ‘Herzensach’”, in: Kieler Nachrichten 5.6.1998.
  • Sammelrezension: Neuerscheinungen österreichischer Autorinnen – Jelinek, Sportstück, Kern, Kopfstücke, Glantschnig, Mirnock, in: Kulturjournal, BR2 am 14.6.1998.
  • “Karl-Heinz Ott ‘Ins Offene’”, in: Bücher- Ein Magazin für Leser, BR2 am 20.6.1998.
  • “The Jesus & Mary Chain ‘Munki’”, in: Spiegel Online 24/1998.
  • “Roman der eigenen Kindheit. Martin Walsers ‘Ein springender Brunnen’”, in: Nürnberger Zeitung 25.7.1998. Als “Vergessen und Erinnern” auch in: Hannoversche Allgemeine v. 29.7.1998. Als “Wider das Vergessen” auch in: Westdeutsche Zeitung. v. 3.9.1998. Als “Denkmal aus Worten” auch in: Wiener Zeitung v. 25.9.1998.
  • “Ich bin ein naiver Optimist. Jeffrey Archer, Politiker und Bestsellerautor”, in: Wiener Zeitung 31.7.1998.
  • “Den Fleischkäfig verlassen. Neil Spillers ‘digitale Träume’ und die Idee der dynamischen Architektur”, in: Frankfurter Rundschau 14.8.1998. Als “Digital und biologisch” auch in Wiener Zeitung v. 16.10.1998. Als “Der Traum von feucht-vernetzten Häusern” auch in Tages Anzeiger v. 6.1.1999.
  • “Ein Haus und sein Geist. Im Londoner Theater der Vergangenheit”, in: Frankfurter Rundschau (Zeit & Bild) 15.8.1998.
  • “Divine Comedy, ‘Fin de Siecle’”, in: Spiegel Online 35/1998.
  • “Schimpanslichkeit. Will Selfs ‘Schöne Welt der Affen’”, in: Wiener Zeitung 11.9.1998.
  • “Belle and Sebastian, ‘The Boy With the Arab Strap’”, in: Spiegel Online 36/1998.
  • “UNKLE, ‘Psyence Fiction’”, in: Spiegel Online 37/1998.
  • “Die Magie der zarten Lieder. Belle & Sebastian in der Likörfabrik”, in: Süddeutsche Zeitung (München) v. 2.10.1998.
  • “Die Unsterblichkeit des Gottfried Pargfrieder”, in: Kieler Nachrichten 8.10.1998.
  • “Rache eines Funktionärs. Walter Gronds Graz–Abrechnung als Provinzposse”, in: Wiener Zeitung 9.10.1998
  • “PJ Harvey, ‘Is This Desire?’”, in: Spiegel Online 39/1998
  • “Feldzug des Krachs. Delgados und Six By Seven im Backstage”, in: Süddeutsche Zeitung 16.10.1998.
  • “Ihm war nach Mord zumute. Peter Ackroyds ‘Golem von Limehouse’”, in: Süddeutsche Zeitung 29.10.1998. Als “Das Monster ist London”, in: Hannoversche Allgemeine v. 14.11.1998. Als “Morde vom East End bis British Library”, in: Kieler Nachrichten v. 17.12.1998.
  • “Josef Winkler, ‘Wenn es soweit ist’”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 21.11.1998. Auch in Meinungen über Bücher, WDR am 16.3.1999.
  • “Dichter in Handschellen. Peter Turrini stilisiert sich als ein Nachfahre Nestroys”, in: Wiener Zeitung 27.11.1998.
  • “Geplant irre und abgebrannt. Zwei Kunstterroristen schockten als KLF das Musikbusiz. Höhepunkt: die spektakuläre Verbrennung des mit ihren Hits verdienten Geldes”, in: Rolling Stone 12 (1998), S. 24.
  • “Mit geflügeltem Fuß über das Eis. Helga Glantschnig ‘Meiner Dreier’”, in: Süddeutsche Zeitung 12./13.12.1998.
  • “Der Krieg geht weiter. Marianne Fritz setzt mit ‘Naturgemäß II’ ihr gewalt(tät)iges Mammutepos ‘Festung’ fort”, in: Frankfurter Rundschau 12.12.1998.

1999

  • “Spiritualized. Royal Albert Hall. October 10, 1997. Live.”, in: Spiegel Online 1/1999.
  • “Autobiographie: Ein Leben aus Boulevard-Schlagzeilen. Stephen Smith ‘Sucht’”, in: Spiegel Online 2/1999
  • “Patrick Roth. Die Christus-Trilogie”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 16.1.1999.
  • “Fremd in der Ferne. Michael Scharangs ‘Das Jüngste Gericht des Michelangelo Spatz’”, in: Hannoversche Allgemeine 16.1.1999.
  • “Simon Winchester. Der Mann, der die Wörter liebte”, in: Spiegel Online 3/1999.
  • “Smog ‘Knock Knock’”in: Spiegel Online 6/1999.
  • “Dream City Film Club ‘In The Cold Light Of Morning ”, in: Spiegel Online 7/1999.
  • “Ungutes aus der guten alten Zeit. Ernst Moldens ‘Biedermeier’”, in: Literatur & Kritik 331/32 (1999), S. 85f.
  • “Antworten auf ungestellte Fragen. Gerald Nigl, GM Penn: zwei junge dichtende Österreicher”, in: Wiener Zeitung 5./6.2.1999.
  • “Mogwai ‘Come On Die Young’”, in: Spiegel Online 14/1999.
  • “Poetische Recherche an Landhaus–Tischen. WG Sebalds ‘Logis in einem Landhaus’”, in: Mitteldeutsche Zeitung 22.3.1999.
  • “Neues über den Untergangshofer. Drei aktuelle Bücher zu Thomas Bernhard”, in: Frankfurter Rundschau 25.3.1999.
  • “Suede ‘Head Music’”, in: Spiegel Online 18/1999.
  • “Vier Instrumentalpunks. Die schottische Band Mogwai schont weder Publikum noch Material”, in: Süddeutsche Zeitung 11.5.1999.
  • “Frühromantik in Hollywood-Version. ‘Die blaue Blume’. Penelope Fitzgeralds biographischer Roman über Novalis”, in: Wiener Zeitung 21./22.5.1999.
  • “Auf der Spur des Vergessenen. Christoph Peter Heins ‘Fluchtfährte’”, in: Süddeutsche Zeitung 22./23./24.5.1999.
  • “Chemical Brothers ‘Surrender’”, in: Spiegel Online 25/1999.
  • “Nightsession: Cool Britannia is a Mad Cow”, BR2 am 17.7.1999.
  • “Laudatio für Helga Glantschnig zum manuskripte–Literaturpreis 1998”, in: manuskripte 144 (1999), S. 139–41.
  • “Der Mythos des großen Werks. Bemerkungen zu Literatur zwischen Genie und Größenwahn im Allgemeinen und Marianne Fritz im Besonderen”, in: Literatur & Kritik 335/36 (1999), S. 44–50.
  • “Tindersticks ‘Simple Pleasure’”, in: Spiegel Online 35/1999.
  • “Death in Vegas ‘The Contino Sessions’”, in: Spiegel Online 37/1999.
  • “Jon Spencer Blues Explosion ‘Acme & Acme – Plus’”, in: Spiegel Online 45/1999. Als “Das beste Partyalbum Vol 2”, in: Wiener Zeitung 14.1.2000.
  • “Operating on a ‘Living Corpse’. The Plays of Gerhard Roth”, in: Frank Finlay/Ralf Jeutter, (Hrsg.), Centre Stage. Contemporary Drama in Austria, Rodopi (Amsterdam) 1999, S. 193-203.
  • “Als ob Tote zum Tee kamen. Norberts Gstreins ‘Die englischen Jahre‘”, in: Wiener Zeitung 10./11.9.1999.
  • “London als Nekropole. Will Selfs ‘Quatitätstheorie des Irrsinns‘”, in: Wiener Zeitung 1./2.10.1999. Als “Will Self und der Wahnwitz der Wirklichkeit”, in: Kieler Nachrichten v. 29.9.1999.
  • “Nachgeholtes. Peter Ackroyd als Oscar Wilde”, in: Süddeutsche Zeitung 13.10.1999.
  • “Fürsten der Finsternis. Die englische Band Tindersticks tritt im Babylon auf”, in: Süddeutsche Zeitung 18.10.1999.
  • “Porträt in Stakkato. Reisebericht, Tagebuch, Gedankenprotokoll: ‘Nachwelt.’ von Marlene Streeruwitz”, in: Wiener Zeitung 22./23.10.1999.
  • “Dot Allison ‘Afterglow‘”, in: Spiegel Online 42/1999. Als “Zerbrechliche Schönheit”, in: Wiener Zeitung 5./6.11.1999.
  • “Supergrass. Hits & Pausen”, in: Süddeutsche Zeitung 10.11.1999.
  • “Die Spuren der Verwüstung. ‘Jahrhundertnarben’. Julian Schuttings Rückblick auf ein gewalt­tätiges Jahrhundert”, in: Süddeutsche Zeitung 13./14.11.1999.
  • “Beastie Boys ‘The Sounds of Science’”, in: Spiegel Online 49/1999.
  • “Norbert Gstrein ‘Die englischen Jahre‘”, in: Bücher- ein Magazin für Leser, BR2 am 18.12.1999. Als “Komplex und ambitioniert”, in: Kieler Nachrichten 24.11.1999.

2000

  • “Primal Scream ‘XTRMNTR’”, in: Spiegel Online 4/2000.
  • “Thomas Mann kocht auch nur mit Wasser. Michael Maars ‘Die falsche Madeleine’”, in: Wiener Zeitung 11./12.2.2000.
  • “Abstrakte Hörräume. Beckett-Performance in der KunstHalle”, in: Wiener Zeitung 17./18.3.2000.
  • “Herr Susi in der Provinz. Thomas Glavinic ‘Herr Susi’”, in: Kieler Nachrichten 27.4.2000.
  • “‘aus dem kontoeinzugsmilieu’. Irres Wetter von Kathrin Röggla”, in: Wiener Zeitung 5./6.5.2000. Als “Trendig” auch in Kieler Nachrichten v. 18.5.2000.
  • “‘The For Carnation ‘The For Carnation’”, in: Wiener Zeitung 5./6.5.2000.
  • “Einsam und kalt. Bernhard Setzweins Nietzsche-Roman”, in: Süddeutsche Zeitung 6./7.5.2000.
  • “Vom Wortschwall überschüttet. Norbert Gstreins Erzählung ‘Selbstportrait mit einer Toten’”, in: Wiener Zeitung 19./20.5.2000.
  • “Das Schweigen der Dichter. Gerhard Roths politischer Athos- und Österreichroman ‘Der Berge’”, in: Frankfurter Rund­schau 25.5.2000. Als “Reise über die Zeitinsel. Gerhard Roth: Der Berg”, in: Kieler Nachrichten v. 24.3.2000.
  • “Verloren in einer neuen Welt. Exil-Roman: ‘Wiener Gespenster’ von Adolf Placek”, in: Wiener Zeitung 23./24.6.2000.
  • “Bits, Bleeps and Bright Plastic”, in: Robert Klanten (Hrsg.), Electronic Plastic, Berlin (Gestalten) 2000, S. 5-12.
  • “Yo La Tengo: And Then Nothing Turned Itself Inside-Out”, in: Wiener Zeitung 14./15.7.2000.
  • Sonic Youth ‘NYC Ghost & Flowers’”, in: Wiener Zeitung 28./29.7. 2000.
  • “Coldplay ‘Parachutes’”, in: Wiener Zeitung 25./26.8. 2000.
  • “Atari Teenage Riot ‘Live at Brixton Academy 1999’”, in: Spiegel Online 37/2000.
  • “Stangl ‘Schnee’”, in: Wiener Zeitung 1./2.9. 2000.
  • “Zündfunk Kompilation ‘Unter unserem Himmel’”, in: Wiener Zeitung 1./2.9. 2000.
  • “Einstürzende Neubauten ‘Silence is Sexy’”, in: Wiener Zeitung 1./2.9. 2000.
  • “Virtueller Vatermord. Josef Haslingers ‘Das Vaterspiel”, in: Wiener Zeitung 1./2.9.2000. Als “Unheimliche Begenung mit einem Untergetauchten’”, auch in: Kieler Nachrichten v. 12.9.2000.
  • “Unsentimental scharfsichtig. ‘Majakowskiring’ von Marlene Streeruwitz”, in: Wiener Zeitung 22./23.9. 2000.
  • “Kraftwerk. Postkarten aus der Zukunft”, in: Wiener Zeitung 6./7.10. 2000.
  • “Bits, Bleeps & buntes Plastik. Eine kurze Geschichte des Videospiels”, in: Wiener Zeitung 13./14.10.2000.
  • “Die Spur der Vertriebenen. Steffen Pross führt durch das London des Exils”, in: Wiener Zeitung 20./21.10.2000.
  • “Die Geburt des Kosmopolitischen aus dem Geiste der österreichischen Provinz”, in: Suzanne Kirkbright (Hrsg.), Cosmopolitans in the Modern World. Studies on a Theme in German and Austrian Culture, München (Iudicium) 2000, S. 209-21.
  • “Globalisierung in Mürzzuschlag. Elfriede Jelinkes ‘Gier’ – Ein Soundtrack zur Profitmaximierung”, in: Wiener Zeitung 27./28.10.2000.
  • “David Holmes ‘Bow Down To The Exit Sign’”, in: Wiener Zeitung 17./18.11. 2000.
  • “Playstation 2: Die Eroberung der Phantasieräume”, in: Spiegel Online 38/2000.
  • “Bentley Rythm Ace ‘For Your Ears Only’”, in: Wiener Zeitung 24./25.11. 2000.
  • “Das Mysterium des Ich. Samuel Becketts Prosasammlung ‘Dante und der Hummer’”, in: Frankfurter Rundschau 14.12.2000.
  • “Lappland als Gegenraum. ‘Südlich von Abisko’ von Klaus Böldl”, in: Wiener Zeitung 15./16.12. 2000.
  • “Empress ‘Empress’”, in: Wiener Zeitung 15./16.12. 2000.

2001

  • “Der zölibatäre Dandy. Ein Rückblick auf die Karriere von Smiths-Mastermind Morrissey”, in: Wiener Zeitung 12./13.1. 2001.
  • “’Kuriositäten aus der Plattenkiste”, in: Wiener Zeitung 26./27.1. 2001.
  • “Robert Walser ‘Aus dem Bleistiftgebiet’”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 3.2. 2001.
  • “P.J. Harvey ‘Stories From The City, Stories From The Sea’”, in: Wiener Zeitung 9./10.2. 2001.
  • “Peter Murphy: Performer der Finsternis”, in: Wiener Zeitung 16./17.2. 2001.
  • “Geburtstagspräsent als Epitaph. ‘a punkt komma strich’. Ein Bild- & Textband über Ernst Jandl”, in: Frankfurter Rundschau 22.2.2001.
  • “Klaus Böldl ‘Südlich von Abisko’”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 17.3.2001.
  • “Hinter dem Horizont. Josef Haslingers kritische Essays ‘Klasse Burschen’”, in: Frankfurter Rundschau 21.3.2001.
  • “Bonnie “Prince” Billy: ‘Ease Down The Road’”, in: Wiener Zeitung 6./7.4. 2001.
  • “Alex Lloyd ‘Black The Sun’”, in: Wiener Zeitung 13./14.4. 2001.
  • “Mouse on Mars ‘Idiology’”, in: Wiener Zeitung 13./14.4. 2001.
  • “ David Sylvian: Der stille Soundtüftler”, in: Wiener Zeitung 27./28.4. 2001.
  • “Büro-Songs ohne Magie. Nick Caves ‘No More Shall We Part’”, in: Wiener Zeitung 4./5.5. 2001.
  • “Experimental Pop Band ‘The Tracksuit Trilogy’”, in: Wiener Zeitung 25./26.5. 2001.
  • “Unverhoffte Übergänge. Patrick Roths Erzählungen ‘Die Nacht der Zeitlosen’”, in: Wiener Zeitung 1./2.6. 2001.
  • “Die Umarmung des Schamanen. Patrick Roths Christusnovelle ‘Riverside’”, in: Rüdiger Görner (Hrsg.), Traces of Transcendency. Spuren des Transzendenten. Religious Motifs in German Literature and Thought, München (Iudicium) 2001, S. 141-265.
  • “Eginald Schlattner ‘Rote Handschuhe’”, in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 4.8.2001. Als “In der Zwingburg der Securitate” auch in: Wiener Zeitung 20./21. 7.2001.
  • “Appliance ‘Imperial Metric’”, in: Wiener Zeitung 3./4.8. 2001.
  • “Polit-Porno mit Schlag. Stewart Homes politisch unkorrekte Trash-Satire ‘Blow Job’”, in: Frankfurter Rundschau 14.8.2001.
  • “Ein toller ‘Neu!’-Anfang. Krautrock-Klassiker & Proto-Punker’”, in: Wiener Zeitung 14./15.9. 2001.
  • “Ungeheuerlichkeit und Normalität. Josef Winkler ‘Natura morta’”, in: Wiener Zeitung 12./13.10. 2001.
  • “Eine schlimme Kindheit mehr. Peter Truschners ‘Schlangenkind’”: in: Wiener Zeitung 19./20.10. 2001.
  • “Mercury Rev ‘All Is Dream’”, in: Wiener Zeitung 2./3.11. 2001.
  • “Richie Hawtin ‘Closer To The Edit’”, in: Wiener Zeitung 2./3.11. 2001.
  • “Aphex Twin ‘Drukqs’”, in: Wiener Zeitung 9./10.11. 2001.
  • “’Hood ‘Cold House’”, in: Wiener Zeitung 16./17.11. 2001.
  • “Kleine Wundermaschine. Über die Attraktivität des Game Boy”, in: Wiener Zeitung 16./17.11. 2001.
  • “Musik für Kopf-Hörer. Spiritualized ‘Let It Come Down’”in: Wiener Zeitung 23./24.11. 2001.

2002

  • “’Vertrauen auf das Unmögliche. In memoriam WG Sebald”, in: Wiener Zeitung 4./5.1. 2002.
  • “The Strokes ‘Is This It’”, in: Wiener Zeitung 1./2.2. 2002.
  • “The Silver Mt Zion Memorial Orchestra & Tral-la-la Band ‘Born Into Trouble As The Sparks Fly Upward’”, in: Wiener Zeitung 1./2.2. 2002.
  • “Schillerndes Durcheinander. Vielstimmiger Theorieroman ‘Hellblau’ von Thomas Meinecke’”, in: Wiener Zeitung 1./2.2. 2002. Auch in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 16.2.2002.
  • “’Das Lebnis wie in der Wildnis. Der neue Houellebecq”, in: Wiener Zeitung 1./2.3. 2002.
  • “Benjamin v. Stuckrad-Barre: ‘Soloalbum’” & “Alexander Kluge: ‘Chronik der Gefühle’”, in: Reclams elektronsches Romanlexikon. Deutschsprachige erzählende Literatur vom Mittelalter bis zur Gegenwart. CD-ROM, Stuttgart 2002.
  • “1 Giant Leap’”, in: Wiener Zeitung 22./23.3. 2002.
  • “’Chemische Brüder. Extrem Gooviges der Chemical Bothers”, in: Wiener Zeitung 29./30.3. 2002.
  • “Gorillaz ‘G-Sides’”, in: Wiener Zeitung 29./30.3. 2002.
  • “Von Eingriff zu Eingriff. Christa Wolf ‘Leibhaftig’”, in: Wiener Zeitung 29./30.3. 2002.
  • “Jon Spencer Blues Explosion ‘Plastic Fang’”, in: Wiener Zeitung 12./13.4. 2002.
  • “Der Hüter der Metaphysik. W.G. Sebalds Essays über die österreichische Literatur”, in: manuskripte 155 (2002), S. 124-28.
  • “Cornelius ‘Point’”, in: Wiener Zeitung 26./27.4. 2002.
  • “Teenage Fanclub & Jad Fair ‘Words of Wisdom & Hope’”, in: Wiener Zeitung 26./27.4. 2002.
  • “Wege aus der Peripherie. Günter Brus ‘Die gute alte Zeit’”, in: Wiener Zeitung 26./27.4. 2002.
  • “’Vielleicht eine Legende…’ Über den schizophrenen Lyriker Ernst Herbeck”, in: Wiener Zeitung 24./25. 5.2002.
  • “Ohne Schuld und Sühne. Von Dostojewski lernen: Ein Handbuch für Depressive. Zu Carl Hegemann: ‘Erniedrigung genießen. Kapitalismus und Depression’”, in: Frankfurter Rundschau 6.6.2002.
  • “Dot Allison ‘We Are Science’”, in: Wiener Zeitung 24./15.6. 2002.
  • “Kein Sieg ohne Scheitern. Marlene Streeruwitz ‘Partygirl.’”, in: Wiener Zeitung 12./13.7. 2002. Auch in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 21.9.2002.
  • “Luna ‘Romantica’”, in: Wiener Zeitung 26./27.7.2002.
  • “James Yorkston ‘Moving up Country’”, in: Wiener Zeitung 26./27.7.2002.
  • “Perspektiven der Erlösung. Dagmar Leupold ‘Eden Plaza’”, in: Wiener Zeitung 30./31.8. 2002.
  • The Vines ‘Highly Evolved’”, in: Wiener Zeitung 30./31.8. 2002.
  • “Sonic Youth ‘Murray Street’”, in: Wiener Zeitung 30./31.8. 2002.
  • “Postmoderne Soundtüftler. Beastie Boys”, in: Wiener Zeitung 6./7.9. 2002.
  • “Pechvogel der Erotik. Hans Ulrich Treichel ‘Der irdische Amor’”, in: Wiener Zeitung 13./14.9. 2002.
  • “Peter Gabriel ‘Up’”, in: Wiener Zeitung 27./28.9. 2002.
  • “Mühsal im Swingerclub. Sabine Naber ‘Die Namensvetterin’”, in: Literatur & Kritik 367/68 (2002), S. 88f.
  • “Das Album als Kunstform. Beach Boys ‘Pet Sounds’”, in: Wiener Zeitung 25./26.10. 2002
  • “Immer die falschen Männer. Susan Coll ‘karlmarx.com’”, in: Wiener Zeitung 8./9.11. 2002.
  • “Underworld ‘A Hundred Days Off’”, in: Wiener Zeitung 8./9.11. 2002.
  • “Suicide ‘American Supreme’”, in: Wiener Zeitung 8./9.11. 2002.
  • “Interpol ‘Turn On The Bright Lights’”, in: Wiener Zeitung 8./9.11. 2002.
  • “Autobahn als Wahrzeichen. Waren Sie schon einmal in Birmingham?”, in: Wiener Zeitung 15./16.11. 2002.
  • “Suche nach mysteriöser Flasche. Michael Amons ‘Yquem’”, in: Wiener Zeitung 22./23.11. 2002. Als “Wein, Weib und Nazis. Michael Amons nicht bloß spannender, sondern politischer Weinkrimi ‘Yquem’”, in: Frankfurter Rundschau v. 14.12.2002. Auch in: Bücher – Ein Magazin für Leser, BR2 am 1.2.2003.
  • “Euphorisch-melancholisch. Richard Ashcrofts neues Album ‘Human Condition’”, in: Wiener Zeitung 29./30.11. 2002.
  • “Neil Young statt Schnuller. Navid Kermanis ‘Buch der von Neil Young Getöteten’”, in: Wiener Zeitung 13./14.12. 2002.
  • “’schtzngrmm’. Ernst Jandl CD mit frühen Radioproduktionen”, in: Wiener Zeitung 13./14.12. 2002.

2003

  • “Trilogie der Verzweiflung. Dream City Film Club & Michael J. Sheehy”, in: Wiener Zeitung 10./11.1.2003.
  • “Mut zu einem neuen Anfang. Monika Maron ‘Endmoränen’”, in: Wiener Zeitung 10./11.1.2003.
  • “Ein Lehrer. In memoriam W.G. Sebald”, in: Zeitschrift für Literatur 1 (2003), S. 56-62.
  • “Bonnie ‘Prince’ Billy ‘Master And Everyone”, in: Wiener Zeitung 13./14.2.2003.
  • “Für eine ‘rohe Literatur’. Die Literatur Schizophrener als Herausforderung für die Germanistik des 21. Jahrhunderts”, in: Peter Wiesinger, Akten des X. Internationalen Germanistenkongresses Wien 2000. Zeitenwende – Die Germanistik auf dem Weg vom 20. ins 21. Jahrhundert, Bd. 10, Bern (Peter Lang) 2003, S. 275-80.
  • “Aphex Twin ‘26 Remixes For Cash’”, in: Wiener Zeitung 21./22.3.2003.
  • “Cat Power ‘You Are Free’”, in: Wiener Zeitung 28./29.3.2003.
  • “Die Gefilde des Grauens und der Hoffnung. Peter Weiss: ‘Die Ästhetik des Widerstands’”, in: Romane des 20. Jahrhunderts. Band 3, Stuttgart (Reclam) 2003, S. 66-86.
  • “Adel verpflichtet! Benjamin von Stuckrad-Barre ‘Soloalbum’”, in: ebd., S. 309-19.
  • “Beastie Boys”, “John Cale”, Lou Reed”, “The Smiths”, “Morrissey”, in: Peter Kemper (Hrsg.), Reclam Rock Klassiker, Stuttgart (Reclam) 2003.
  • “Klaus Böldl: ‘Die fernen Inseln’”, in: Wiener Zeitung 18./19.4.2003.
  • “Prozess, eine Ermittlung. Peter Handke ‘Rund um das große Tribunal’”, in: Frankfurter Rundschau vom 17.5.2003.
  • “Sauter sein Dichter. Ludwig Lahers ‘Aufgeklappt’”, in: : Frankfurter Rundschau vom 22.5.2003. Auch in: Wiener Zeitung 4./5.4.2003.
  • “Irrläufer der Klassik: Rudolf Lochs Kleist-Biografie”, in: Wiener Zeitung 23./24.5.2003.
  • “Dunst der Erbsensuppe. Ralf Rothmanns ‘Hitze’”, in: Wiener Zeitung 23./24.5.2003. Auch in Diwan. Büchermagazin, Bayerischer Rundfunk 2 am 5.7.2003.
  • “Rätselhafte Augenblicke. Kurztexte von WG Sebald mit Zeichnungen von Jan Peter Tripp”, in: Wiener Zeitung 6./7.6.2003.
  • “The Show Must Go On. Das Solo-Doppel-Debüt zweier Depeche Mode”, in: Wiener Zeitung 20./21.6.2003.
  • “Heroische Wellensittiche. Andre Kubiczeks ‘Die Guten und die Bösen’”, in: Wiener Zeitung 27./28.6.2003.
  • “Grandaddy ‘Sumday’”, in: Wiener Zeitung 8./9.8. 2003.
  • “Sandy Dillon ‘Nobody’s Sweetheart’”, in: Wiener Zeitung 22./23.8.2003.
  • “M. Ward ‘Transfiguration of Vincent’”, in: Wiener Zeitung 29./30.8.2003.
  • “Halb Kafka, halb Horrorfilm. Elfriede Kern ‘Tabula rasa’”, in: Wiener Zeitung 26./27.10.2003
  • “Eine schreckliche Tat. Birgit Bauer ‘Im Federhaus der Zeit’”, in: Frankfurter Rundschau 8.10.2003. auch in: Diwan Büchermagazin, BR2 vom 17.1.2004.
  • “Krieg als präsenter Zustand. Norbert Gstrein ‘Das Handwerk des Tötens’”, in: Wiener Zeitung 10./11.10. 2003.
  • “King of Leon ‘Youth and Young Manhood’”, in: Wiener Zeitung 17./18.10. 2003.
  • “Der Mittelpunkt Europas. Bernhard Setzweins ‘Die grüne Jungfer’”, in: Wiener Zeitung 24./25.10. 2003.
  • “Sleepy Jackson ‘Lovers’”, in: Wiener Zeitung . 7./8.11. 2003.
  • Spiritualized ‘Amazing Grace’”, Wiener Zeitung 7./8.11. 2003.
  • “John Cale ‘HoboSapiens’”, in: Wiener Zeitung 7./8.11. 2003.
  • “Die poröse Wirklichkeit. Alexander Kluges ‘Die Lücke, die der Teufel läßt’”, in: Wiener Zeitung 14./15.11. 2003.
  • “Broadcast ‘Ha-Ha-Sound’”, in: Wiener Zeitung 14./15.11. 2003.
  • “Magische Kernsätze. Zu Elfriede Kerns ‘Tabula rasa’”, in: Literatur & Kritik 279 (2003), S. 93f.
  • “Eine Art Postskriptum. Zu WG Sebalds ‘Campo Santo’”, in: Wiener Zeitung 5./6.12. 2003.
  • “‘Heilige, die im Dunkel leuchten’ – Die RAF im Spiegel nachgeborener Autoren”, in: Steve Giles (Hrsg.), Countercultures in Germany and Central Europe from ‘Sturm & Drang to Baader-Meinhof, Oxford (Lang) 2003, S. X-Y.
  • “Das Schweigen der Sirenen. Volker Hages ‘Zeugen der Zerstörung’”, in: Frankfurter Rundschau 10.12. 2003.
  • “LFO ‘Sheath’”, in: Wiener Zeitung 12./13.12. 2003.
  • “Unausschöpfbare Vieldeutigkeit. Zum Romanwerk der Elfriede Kern”, in: Sprachkunst 34/1 (2003), S. 71-86.
  • “’In einer wildfremden Gegend’. WG Sebalds Essays über die österreichische Literatur”, in: Rüdiger Görner (Hrsg.), The Anatomist of Melancholy. Essays in Memory of WG Sebald, München (iudicium) 2003, S. 63-74.
  • “Gerhard Roth”, in: Thomas (Hrsg.), Neues Handbuch der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur seit 1945, München (Nymphenburger) 2003, S. 1053 – 1056.
  • “Elfriede Kern”, in: ders., S. 664f.
  • “Ernst Herbeck”, in: ders., S. 524f.
  • “Dagmar Leupold”, in: ders., S. 802 – 804.

2004

  • “Emmylou Harris ‘Stumble Into Grace’”, in: Wiener Zeitung 16./17.1. 2004.
  • “Matmos ‘The Civil War’”, in: Wiener Zeitung 30./31.1. 2004
  • “Bezaubernde Alchemie. Barbara Morgenstern”, in: Wiener Zeitung 13./14.2. 2004
  • “Laura Veirs ‘Carbon Glazier’”, in: Wiener Zeitung 23./24.4. 2004.
  • “Bonnie ‘Prince’ Billy sings Greatest Palace Songs”, in: Wiener Zeitung 30./31.4. 2004.
  • “Die Krankheiten der Erinnerung. Doron Rabinovici ‘Ohnehin’”, in: Wiener Zeitung 21./22.5. 2004.
  • “Tierlaute der Neuzeit. Kathrin Rögglas ‘wir schlafen nicht’”, in: Wiener Zeitung 21./22.5. 2004.
  • “Revolution und Reaktion. Hans-Thies Lehmann und Patrick Primavesi (Hrsg.): Heiner Müller-Handbuch”, in: IASL Online, Juni 2004.
  • “Affäre und Ausbeutung. Marlene Streeruwitz ‘Jessica, 30’”, in: Wiener Zeitung 28./29.5. 2004.
  • “Das Leben ein Darkroom. Rujana Jeger ‘Darkroom’”, in: Frankfurter Rundschau 29.6. 2004. Auch als “Das wilde Chaos des Lebens”, in: Wiener Zeitung v. 4./5. 6. 2004.
  • “Throbbing Gristle ‘The Mission Is Not Terminated’. Live at London Astoria”, in: INTRO vom 22.6.2004.
  • “Devendra Banhart ‘Rejoicing In The Hands’”, in: Wiener Zeitung 9./10. 7. 2004.
  • “Beastie Boys ‘To The 5 Boroughs’”, in: Wiener Zeitung 23./24.7. 2004.
  • “Wundertbar starröpfig. Morrissey ‘You Are The Quarry’”, in: Wiener Zeitung 23./24.7. 2004.
  • “Doron Rabinovici ‘Ohnehin’ in: Büchermagazin, Bayerischer Rundfunk 2 am 24.7. 2004.
  • “Früh vollendeter Visionär. Neues von Nick Drake”, in: Wiener Zeitung 20./21.8. 2004.
  • “Psychic TV ‘Godstar’. Oder: 35 Jahre 1969”, in: Journal für Musik 60 (2004), S. 47f.
  • “The Prodigy ‘Always Outnumbered, Never Outgunned’”, in: Wiener Zeitung 17./18.9. 2004.
  • Basis-Diskothek Pop und Rock, Stuttgart: Reclam 2004.
  • “Literatur als Lernprozeß. Dagmar Leupolds ‘Nach den Kriegen’”, in: Wiener Zeitung 8.10. 2004.
  • “Unter der Decke der Normalität. ‘Starlite Terrace’ von Patrick Roth”, in: Wiener Zeitung 22.10. 2004. Auch in: Diwan. Büchermagazin, BR 2, am 27.11. 2004.
  • “Am Tod kommt niemand vorbei. Eine Novelle und ein Sammelband von Marlene Streeruwitz”, in: Wiener Zeitung 29.10. 2004.
  • “Vorreiter der Weltmusik. Die Krautrocker CAN wiederentdeckt”, in: Wiener Zeitung 19.11. 2004.
  • “Zwang zur Maskerade. Barbara Honigmann ‘Ein Kapitel aus meinem Leben’”, in: Wiener Zeitung 26.11. 2004.
  • “Elliott Smith ‘From A Basement On The Hill’”, in: Wiener Zeitung 3.12. 2004.
  • “Blues Explosion ‘Damage’”, in: Wiener Zeitung 10.12. 2004.
  • “American Music Club – Love Songs for Patriots”, in: skug (Wien) 61 (2004), S. 27.
  • “The Czars – Goodbye”, in: skug (Wien) 61 (2004), S. 29.
  • “Interpol – Antics”, in: skug (Wien) 61 (2004), S. 31.

2005

  • “Literarische Geschichtsschreibung. FC Delius ‘Mein Jahr als Mörder’”, in: Wiener Zeitung 21.1.2005.
  • “Stenografie der Jetztzeit. Thomas Meineckes postmoderner Theorie-Roman ‘Musik’”, in: Wiener Zeitung 4.2.2005.
  • “Der Hofmanntshal des Pop. Bright Eyes mit zwei neuen Alben”, in: Wiener Zeitung 11.2.2005.
  • “Der tapfere Mischling. Helmut Krausser ‘Die wilden Hunde von Pompeii’”, in: Wiener Zeitung 18.2.2005.
  • “Chemical Brothers ‘Push The Button’”, in: Wiener Zeitung 11.2.2005.
  • “Amos Lee ‘Amos Lee’”, in: Wiener Zeitung 25.2.2005.
  • “Matt Sweeney & Bonnie ‘Prince’ Billy ‘Superwolf’”, in: Wiener Zeitung 11.3.2005.
  • “Nat King Cole ‘The World Of’”, in: Wiener Zeitung 11.3.2005.
  • “Low ‘The Great Destroyer’”, in: Wiener Zeitung 11.3.2005.
  • “Steinzirkel, Magie, Neo-Paganismus. Julian Cope”, in: skug (Wien) 62 (2005), S. 43.
  • “Lou Barlow ‘Emoh’”, in: skug (Wien) 62 (2005), S. 28.
  • “Hood ‘Outside Closer’”, in: skug (Wien) 62 (2005), S. 33.
  • “Tindersticks ‘Bareback’ DVD”, in: skug (Wien) 62 (2005), S. 41.
  • “M. Ward ‘Transistor Radio’”, in: skug (Wien) 62 (2005), S. 42.
  • “Brief an den Vater. Ludwig Laher ‘Folge’”, in: Wiener Zeitung 1.4.2005.
  • “Die Geschichte einer Lebenslüge. Gudrun Seidenauer ‘Der Kunstmann’”, in: Wiener Zeitung 8.4.2005.
  • “Ein Buch zum Zappen. Erwin Einzigers Pop-Roman”, in: Wiener Zeitung 15.4.2005.
  • “Autechre ‘Untilted’”, in: Wiener Zeitung 22.4.2005. Auch in: skug 63 (2005), S. 27.
  • “Literatur mit einem ‘hidden track’. Matthias Penzel ‘TraumHaft’”, in: Wiener Zeitung 22.4.2005.
  • “Kathedralen aus Sound. Bloc Party live und mit ihrem Album ‘Silent Alarm’”, in: Wiener Zeitung 29.4.2005.
  • “Respekt vor dem Andersartigen. Hubert Fichte / Leonore Mau ‘Psyche’”, in: Wiener Zeitung 27.5.2005.
  • “Epiphanien unter eiskaltem Himmel. Zum Prosawerk von Klaus Böldl”, in: Neophilologus 89/3 (2005), S. 419 – 445.
  • “Frank Witzel / Klaus Walter / Thomas Meinecke ‘Plattenspieler’”, in: skug 63 (2005), S. 61.
  • “The National ‘Alligator’”, in: skug 63 (2005), S. 34f.
  • “Suzie Rock ‘OK’”, in: skug 63 (2005), S. 38.
  • “Scott 4 Free Rock Orchestra ‘E – S – P’”, in: skug 63 (2005), S. 38.
  • “The Books ‘Lost & Safe’”, in: skug online, Juni 2005.
  • “Barbara Morgenstern & Robert Lippok ‘Tesri’”, in: skug online, Juni 2005.
  • “Racine ‘Number One’”, in: skug online, Juni 2005.
  • “Das Jahrhundert an der Gurgel packen. Zur politischen Aktualität von Elias Canetti”, in: Volltext (Wien) 3 (2005), S. 1 – 6/7.
  • “Yo La Tengo ‘Prisoners of Love 1985 – 2003’”, in: Wiener Zeitung 10.6. 2005.
  • “Nick Cave & The Bad Seeds B-Sides & Rareties”, in: Wiener Zeitung 10.6. 2005.
  • “Knüller, keine Füller. Maximo Park ‘A Certain Trigger’”, in: Wiener Zeitung 10.6.2005.
  • “The White Stripes ‘Get Behind Me Satan’”, in: Wiener Zeitung 1.7. 2005.
  • Masha Qrella ‘Unsolved Remained’”, in: Wiener Zeitung 1.7. 2005.
  • “Roisin Murphy ‘Ruby Blue’”, in: Wiener Zeitung 15.7. 2005.
  • “Das definitive Hippie-Album. Loves ‘Forever Changes’”, in: Wiener Zeitung 15.7. 2005.
  • “Eine Tanzmusik mit Maschinen. ‘Mimimum-Maximum’, die erste Live-CD von Kraftwerk”, in: Wiener Zeitung 22.7. 2005.
  • “Rätselhafter Einzelgänger. Sven Hanuschek beschreibt Canettis Leben”, in: Wiener Zeitung 22.7. 2005.
  • „Herbeck, nach Kafka. Zur ‚minderen Literatur’ des schizophrenen Dichters Ernst Herbeck, in: Modern Austrian Literature 38 (2005), S. 38-63.
  • “Für Marie-Louise. Neues aus Canettis Nachlaß”, in: Wiener Zeitung 22.7. 2005.
  • “Portable Pop-Heimat. Der iPod oder wie sich das Leben der Musikliebhaber ändert”, in: Wiener Zeitung 29.7. 2005.
  • “Zwei Wege zur ‘Aufhellung der Finsternisse in der Welt’. Zum untergründigen Wechselverhältnis von Literatur & Malerei bei Thomas Bernhard und Francis Bacon”, in: Rüdiger Görner (Hrsg.), Images of Words. Literary ‘Representations of Pictorial Themes, München: Iudicium 2005, S. 121 -155.
  • “Four Women No Cry ‘Vol. 1’”, in: Wiener Zeitung 5.8. 2005.
  • “Poetry slam anno 1976. Neuausgaben von Rolf Dieter Brinkmann”, in: Wiener Zeitung 19.8. 2005.
  • “RE-MIND YOUR_SELF. Genesis P-Orridge, Brian Jones und das Album ‘Godstar’ von Psychic TV”, in: Wespennest 139 (2005), S. 89-107.
  • “Lichtspielkunstwerk und Sprachkunstwerk. Zur Funktion und Rolle des Films im Werk von Gerhard Roth”, in: Études Germaniques 60/3 (2005), S. 513 – 534.
  • “Schimmernde Erzminen. Die poetologischen Essays der Lyrikerin Dagmar Leupold”, in: Wiener Zeitung 2.9. 2005.
  • “Levitation inbegriffen. Ben Gibbard und seine Band Death Cab for Cutie”, in: Wiener Zeitung 16.9. 2005.
  • “Hauptsache Bücher. Hanns-Josef Ortheil ‘Die geheimen Stunden der Nacht’”, in: Wiener Zeitung 16.9. 2005. Auch in Diwan. Büchermagazin, Bayerischer Rundfunk 2 am 29.10. 2005.
  • “Don’t Believe The Nonnhoff! Zu Sky Nonhoffs ‘Don’t Believe The Hype. Die meistüberschätztesten Platten der Popgeschichte.”, in: skug 64 (2005), S. 62.
  • “Grand National ‘Kicking The National Habit’”, in: skug 64 (2005), S. 32.
  • “Lansing-Dreiden ‘The Incomplete Triangle’”, in: skug 64 (2005), S. 35.
  • “Pajo ‘Pajo’”, in: skug 64 (2005), S. 36.
  • “Cowboy Junkies ‘21st Century Blues’”, in: skug online (2005).
  • “Literarischer Materialfundus. Martin Walsers Tagebücher aus den Jahren 1951 bis 1962”, in: Wiener Zeitung 30.9. 2005.
  • “Der Mörder als Mensch. Simon Sebag Montefiores Stalin-Biografie”, in: Wiener Zeitung 7.10. 2005.
  • “Das geordnete Chaos. Adalbert Stifter und sein berufner Interpret Wolfgang Matz”, in: Wiener Zeitung 21.10. 2005.
  • “Laura Veirs ‘Year of Meteors’”, in: Wiener Zeitung 21.10. 2005.
  • “Coco Rosie ‘Noah’s Ark’”, in: Wiener Zeitung 21.10. 2005.
  • “Gesampelter Apfelbiß. Matthew Herberts ‘Plat du Jour’”, in: Wiener Zeitung 21.10. 2005.
  • “Devendra Banhart ‘Criple Crow’”, in: Wiener Zeitung 28.10. 2005.
  • “Broadcast ‘Tender Buttons’”, in: Wiener Zeitung 28.10. 2005.
  • “Boards of Canada ‘The Campfire Headphase’”, in: Wiener Zeitung 4.11. 2005.
  • “Die Hölle ist beleuchtet. Reinhard Jirgls ‘Abtrünnig’”, in: Wiener Zeitung 9.12. 2005. Auch in Diwan.Büchermagazin, BR 2 am 3.12.2005.
  • “Komprimierte Kassiker. Digitalbibliothek-DVD-ROM”, in: Wiener Zeitung 9.12. 2005.
  • “Cobra Killer & Kapajkos ‘Das Mandolinenorchester’”, in: skug 65 (2005), S. 28f.
  • “Echo & The Bunnymen ‘Siberia’”, in: skug 65 (2005), S. 30.
  • “Richie Hawtin ‘DE9: Transitions’”, in: skug 65 (2005), S. 32.
  • “The Singing Adams ‘Problems’”, in: skug 65 (2005), S. 39.
  • “Sufjan Stevens ‘Come On Feel The Illinoise’”, in: skug 65 (2005), S. 39.
  • “The Pernice Brothers ‘Discvover A Lovelier You’”, in: Skug online (2005).
  • “Zeitlos im Abseits. Vashti Bunyan ‘Lookingafter’ & Animal Collective ‘Feels’”, in: Wiener Zeitung 16.12. 2005.
  • “Warlocks ‘Surgery’”, in: Wiener Zeitung 23.12. 2005.
  • “Nine Horses ‘Snow Borne Sorrow’”, in: Wiener Zeitung 23.12. 2005.
  • “Materialschlacht für eine andere Ordnung der Dinge. Versuch über Marianne Fritz und ihr Monumentalepos ‘Festung’”, in: Sprachkunst 36/2 (2005), S. 289-310.

2006

  • “Konzertfeeling am Sofa. Live-Alben von Bright Eyes, Bonnie’Prince’ Billy & Mars Volta”, in: Wiener Zeitung 20.1. 2006.
  • “Wahrer der Einsamkeiten. Prosa aus dem Nachlass von Paul Celan”, in: Wiener Zeitung 4.2.2006.
  • “Von der Musik gerettet. Über Beth Ortons neue CD ‘Comfort of Strangers’”, in: Wiener Zeitung 11.2.2006.
  • “Kriegs-Diskurscollage. Jelineks ‘Bambiland’ in Hörspielfassung”, in: Wiener Zeitung 11.2.2006.
  • “Pink Mountaintops ‘Axis of Evol’”, in: Wiener Zeitung 11.3.2006.
  • “Verquere Gegensätze. Bonnie ‘Prince’ Billy & Tortoise singen Springsteen & Co.”, in: Wiener Zeitung 18.3.2006.
  • “Ziemlich flügellahme Zugvögel. Josef Haslinger ‘Zugvögel’”, in: Wiener Zeitung 18.3.2006.
  • “Die ver–rückten Kinder. Alois Hotschnig ‘Die Kinder beruhigte das nicht’”, in: Wiener Zeitung 18.3.2006.
  • “Epipahnien in Passau. Klaus Böldl ‘Drei Flüsse’”, in: Wiener Zeitung 8.4.2006.
  • “Most Serene Republic ‘Underwater Cinematographer’”, in: Wiener Zeitung 15.4.2006.
  • “Der Indie-Sinatra. Morrisseys bedenkliche Erfolgswelle”, in: Wiener Zeitung 15.4.2006.
  • “Die Blendung live. Tondokumente Canettis auf MP3”-CDs”, in: Wiener Zeitung 15.4.2006.
  • “Ende. Und Anfang. Hubert Fichte ‘Die zweite Schuld’”, in: Volltext 2 (2006), S. 14.
  • “Schweigen und Schreiben. ‘Ich wurde eine Romanfigur. Wolfgang Koeppen 1906-1996”, in: Volltext 2 (2006), S. 15.
  • “Howe Gelb ‘Sno Angel Like You’”, in: Wiener Zeitung 29.4.2006.
  • “Loose Fur ‘Born Again In The USA’”, in: Wiener Zeitung 29.4.2006.
  • “Mehr Indie als Garage. Der Rock’n’Roll der Yeah Yeah Yeahs”, in: Wiener Zeitung 6.5.2006.
  • “Finis libris. Über gelesene, ungelesene, ungeschriebene und verbrannte Bücher”, in: Literatur & Kritik 403/04 (2006), S. 55-62.
  • “Das erste Doppelalbum. 40 Jahre’Blonde On Blonde’”, in: Wiener Zeitung 20.5.2006.
  • “Gerrit-Jan Berendse, Schreiben im Terrordrom”, in: Zeitschrift für Germanistik 16/2 (2006), S. 447-449.
  • “The Kooks ‘Inside In / Inside Out’”, in: Wiener Zeitung 27.5.2006.
  • “Barbara Morgenstern ‘The Grass Is Always Greener’”, in: Wiener Zeitung 3.6.2006.
  • “Paradiesvogel der 80er. Boy George wird 45”, in: Wiener Zeitung 10.6.2006.
  • “Zurück zum Anfang. Volker Klotz ‘Erzählen’”, in: Volltext 3 (2006), S. 13.
  • “Scott Walker ‘The Drift’”, in: TBA (Wien) 2 (2006), S. 29.
  • “Sonic Youth ‘Rather Ripped’”, in: Wiener Zeitung 24.6.2006.
  • “Boards of Canada ‘Trans Canada Highway EP’”, in: Wiener Zeitung 24.6.2006.
  • “Paul Simon ‘Surprise’”, in: Wiener Zeitung 8.7.2006.
  • “Primal Scream ‘Riot City Blues’ “, in: Wiener Zeitung 8.7.2006.
  • “Archie Bronson Outfit ‘Derdang Derdang’”, in: Wiener Zeitung 15.7.2006.
  • “With a little help from his friends. Tom Verlaine ‘Around’ & ‘Songs and Other Things’, in: Wiener Zeitung 22.7.2006.
  • “Grant Lee Philips ‘Nineteeneighties’”, in: Wiener Zeitung 22.7.2006.
  • “Ästhetik des zerspritzen Gehirns”, in: Volltext 4 (2006), S. 7f.
  • “Wortstakkato gegen Bomben. Marlene Streeruwitz ‘Entfernung.’”, in: Wiener Zeitung 19.8.2006.
  • “Sandy Dillon ‘Pull The Strings’”, in: TBA 3 (2006), S. 16.
  • “James Figurine ‘Mistake Mistake Mistake Mistake’”, in: TBA 3 (2006), S. 17.
  • “Nitzer Ebb ‘Body Rework – Remixes’”, in: TBA 3 (2006), S. 19.
  • “Two Gallants ‘What The Toll Tells’”, in: Skug 66 (2006), S. 39.
  • “Isobel Campbell & Mark Lanegan ‘Ballad Of The Broken Seas’”, in: Skug 66 (2006), S. 27.
  • “Liars ‘Drum’s Not Dead’”, in: Skug 66 (2006), S. 33.
  • “Pajo ‘1968’”, in: Wiener Zeitung 12.8.2006.
  • “Außergewöhnlich durchschnittlich. Günter Grass ‘Beim Häuten der Zwiebel’”, in: Wiener Zeitung 26.8.2006.
  • “Paranoide Phantasien. ‘Die Arbeit der Nacht’ von Thomas Glavinic”, in: Wiener Zeitung 2.9.2006.
  • “Sleepy Jackson ‘Personality’”, in: Wiener Zeitung 9.9.2006.
  • “Club-Avantgarde. London Sinfonietta ‘Warp Works & 20th Century Classics’”, in: Wiener Zeitung 23.9.2006.
  • “Poetische Matière de Bretagne. Helmut Böttiger ‘Wie man Gedichte und Landschaft liest’”, in: Volltext 5 (2006), S. 16.
  • “Das Ende der Unschuld. Leonore Mau / Hubert Fichte ‘Die Kinder Herodots’”, in: Volltext 5 (2006), S. 17.
  • “Bardo Pond ‘Ticket Crystals’”, in: Skug 68 (2006), S. 27.
  • “Manyfingers ‘Our Worn Shadow’”, in: Skug 68 (2006), S. 35.
  • “TV On The Radio ‘Return To Cookie Mountian’”, in: Skug 68 (2006), S. 40.
  • “Hörgänge. Adorno ‘Aufarbeitung der Vergangenheit’, Koeppen ‘Jugend’ , Melian ‘Föhrenwald’”, in: Skug 68 (2006), S. 64.
  • “Hoffnung auf die unbelehrbare Vernunft. Christoph Ransmayr ‘Der fliegende Berg’”, in: Wiener Zeitung 30.9.2006.
  • “The Album Leaf ‘Into The Blue Again’”, in: TBA 4 (2006), S. 12.
  • “The Hidden Cameras ‘Awoo’”, in: TBA 4 (2006), S. 11.
  • “Grizzly Bear ‘Yellow House’”, in: TBA 4 (2006), S. 13.
  • “Animal Collective ‘Hollinndagain’”, in: : TBA 5 (2006), S. 16.
  • “Laibach ‘Volk’”, in: Wiener Zeitung 4.11.2006.
  • “Protokolle mit Möglichkeitssinn. Alexander Kluge ‘Tür an Tür mit einem anderen Leben’”, in: Wiener Zeitung 11.11.2006.
  • “Yo La Tengo ‘I Am not Afraid And I Will Kick Your Ass’”, in: Wiener Zeitung 17.11.2006.
  • “Bonnie ‘Prince’ Billy ‘The Letting Go’”, in: Wiener Zeitung 24.11.2006.
  • “Die Wunde Weiss”, in: Volltext 6 (2006), S. 8.
  • “Ein Schriftstellerleben besichtigt. Ilse Aichinger”, in: Volltext 6 (2006), S. 19.
  • “Ein Portrait des Autors als Archivar. Walter Bernjamin”, in: Volltext 6 (2006), S. 19.
  • “Wunderliche Nacht. Patrick Roth ‘Lichternacht’”, in: Wiener Zeitung 9.12.2006.
  • “Die Sprache des Wahnsinns. Harald Kaas und sein Erzählband ‘Uhren und Meere’”, in: Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik 144 (2006), S. 146-157.
  • “Laibach & NSK. Sloweniens problematischer Exportartkel”, in: Skug 69 (2006), S. 55.
  • “Subtle ‘For Hero: For Fools’”, in: TBA 6 (2006), S. 13.
  • “Brückenschlag, Familienalbum und Traum/a- Material – Zur Rolle der Prosa im Werk von Heiner Müller”, in: Euphorion 100:4 (2006), S. 461-488.

2007

  • “P J Harvey ‘Peel Sessions 1991-2004’”, in: Wiener Zeitung 27.1.2007
  • “Milenasong ‘Seven Sisters’”, in: TBA 7 (2007), S. 11.
  • “Plague Songs”, TBA 7 (2007), S. 12.
  • “’Obschon die Häuser brennen, zeigt sich kein Nordlicht’. Landläufiger Tod ›revisited‹”, in: Gerhard Roth, Atlas der Stille. Fotografien aus der Südsteiermark von 1976-2006, hrsg. v. Daniela Bartens & Martin Behr, Wien: Brandstätter 2007, S.280-283.
  • “Kuriositäten und Indiskretionen. Rainer Schmitz: ‘Was geschah mit Schillers Schädel?’, in: Volltext 1 (2007), S. 9.
  • “Poetische Predigt vom Salzberg. Peter Handke ‘Kali’”, in: Wiener Zeitung 17.2.2007.
  • “Rücksichtsloser Roman. Ronald Pohl ‘Die algerische Verblendung’”, in: Wiener Zeitung 3.3.2007.
  • “Back to the basics. ‘Grinderman’”, in: Wiener Zeitung 24.3.2007.
  • Katastrophen des Mittelmaßes. Wilhelm Genazino ‘Mittelmäßiges Heimweh’”, in: : Wiener Zeitung 24.3.2007.
  • “Mythen, Legenden, Welterklärungssysteme. Klaus Hoffer ‘Bei den Bieresch’”, in: Volltext 2 (2007), S. 9.
  • “Ghost ‘In Stormy Nights’”, in: TBA (8) 2007, S. 13.
  • “Of Montreal ‘Hissing Fauna, Are You The Destroyer?’”, in: TBA (8) 2007, S. 14.
  • “John Cale ‘Circus Live’”, in: Wiener Zeitung 31.3.2007.
  • “Jesse Malin ‘Glitter in the Gutter”, in: Wiener Zeitung 31.3.2007.
  • “Fast Food-Roman. Clemens Berger ‘Die Wettesser’”, in: Wiener Zeitung 31.3.2007.
  • “The Stooges ‘The Weirdness’”, in: Wiener Zeitung 7.4.2007.
  • “Bill Callahan ‘Woke Up On A Whaleherat’”, in: TBA 9 (2007), S. 13.
  • “Das Publikum als Objekt der Attacken. Throbbing Gristle”, in: TBA 9 (2007), S. 26.
  • “Helmut Krausser ‘Kartongeschichte’”, in: Wiener Zeitung 14.4.2007.
  • “Detlef Siegfried ‘Time is on my side. Konsum und Politik in der westdeutschen Jugendkultur’”, in: Skug 70 (2007), S. 28.
  • “Soziale Tristesse. Ludwig Laher ‘Und nehmen was kommt’”, in: Wiener Zeitung 12.5.2007.
  • “Musik aus der Todesfabrik. Throbbing Gristle ‘Part Two’”, in: Wiener Zeitung 2.6.2007.
  • “Trouble in paradise. Josef Haslinger ‘phi phi island’”, in: Literatur & Kritik 415/416 (2007), S. 99f.
  • “Utopia des Postmoderne. Dagmar Leupold ‘Grüner Engel, blaues Land’”, in: Wiener Zeitung 23.6.2007.
  • “Rock für das Volk, Lyrik für die Muse. Patti Smith ‘Auguries of Innocence’”, in: Wiener Zeitung 23.6.2007.
  • “Goethe als Kreislaufmittel – ein Fiasco!”, in: Wiener Zeitung 30.6.2007.
  • “Nina Nastasia & Jim White ‘You Follow Me’”, in: Wiener Zeitung 30.6.2007.
  • “Mute Audio Documents”, in: Skug 71 (2007), S. 32.
  • “Die Ästhetik des Hörens. Peter Weiss Werke im Hörverlag”, in: Skug 71 (2007), S. 32.
  • “Die Leiden des jungen G. Gerhard Roth ‘Das Alphabet der Zeit’”, in: Volltext 4 (2007), S. 3.
  • “Noch eine gewisse Unreife… Jean Amery ‘Die Schiffbrüchigen’”, in: Wiener Zeitung 7.7.2007.
  • “Missglückets Glück. Monika Maron ‘Ach Glück”’, in: Wiener Zeitung 21.7.2007.
  • “Vita erotica eines Alt-68ers. Robert Menasse ’Don Juan de la Mancha’”, in: Wiener Zeitung 18.9.2007.
  • “Liars ‘Liars’”, in: Wiener Zeitung 1.9.2007.
  • “Richard Hawley ‘Lady’s Bridge’”, in: Wiener Zeitung 15.9.2007.
  • “’Studentinnenfut’ Horst Stowasser ‘Anarchie! Idee – Geschichte – Perspektiven’”, in: Skug 72 (2007), S. 63.
  • “Österreich als Horrorshow. Werner Schwab ‘Joe McVie’”, in: Wiener Zeitung 6.10.2007.
  • “Der Tod des Ackermanns. Josef Winkler ‘Roppongi’”, in: Wiener Zeitung 20.10.2007.
  • “Unheimliches Werk. Gert Loschütz ‘Das erleuchtete Fenster’”, in: Wiener Zeitung 17.11.2007.
  • “Gespräche mit dem Erzengel. William Blake und die Popkultur”, in: Volltext 6 (2007), S. 21.
  • “Das unerhörte Gemurmel von Berlin. Ulrich Peltzer ‘Teil der Lösung’”, in: Volltext 6 (2007), S. 21.
  • “Wundersam und ungeheuerlich. Thomas Harlan ‘Die Stadt Ys’”, in: Volltext 6 (2007), S. 21.
  • “Neuer Klassiker. Thomas Mann ‘Dr Faustus’”, in: Volltext 6 (2007), S. 21.
  • “’Zumindest den Versuch, die vorgeschriebene Form zu durchbrechen, will ich wagen.’ Gerhard Roth: ‘Das Labyrinth’”, in: Klaus Kastberger/Kurt Neumann (Hrsg.), Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945. Erste Lieferung, Wien (Zsolnay) 2007, S. 293-300.
  • „Für eine ›mindere‹ Literaturwissenschaft. WG Sebald und die ›kleine‹ Literatur aus der österreichischen Peripherie, und von anderswo“, in: Modern Austrian Literature 40:4 (2007), S. 93-107.

2008

  • “Residents ‘The Voice of Midnight’”, in: Wiener Zeitung 11.1.2008.
  • “Philosophische Platzhalter. Botho Strauß ‘Die Unbeholfenen’”, in: Wiener Zeitung 18.1.2008.
  • Langsame Heimkehr. Peter Handke ‘Die moldawische Nacht’”, in: Wiener Zeitung 11.1.2008.
  • “Literatur als Krieg. Werner Schwab ‘Abfall, Bergland, Caesar’”, in: Wiener Zeitung 9.2.2008.
  • “Human Bell ‘Human Bell’”, in: Wiener Zeitung 9.2.2008.
  • “Kunst, Kommerz & Korrespondenz. S. Unseld / P. Weiss ‘Der Briefwechsel’”, in: Volltext 1 (2008).
  • “WG Sebald ‘Die Beschreibung des Unglücks’”, in: cc (Expertentip)
  • “Klassiker in neuem Gewand. Cat Power ‘Jukebox’”, in: Wiener Zeitung 16.2.2008.
  • Klaus Hoffer ‘Die Nähe des Fremden’”, in: Wiener Zeitung
  • “Leib und Wissen. Terror. Überlegungen zum extremistischen Gestus der Moderne am Beispiel von H.H. Jahnn und seinem Debütdrama ‘Pastor Ephraim Magnus’”, in: Jean Marie Valentin (Hrsg.): Akten des XI. Internationalen Germanistenkongresses Paris 2005. Band 11, Bern 2008, S. 257-262.
  • “Ein Trauerspiel, fürwahr. Martin Walser ‘Ein liebender Mann’”, in: Wiener Zeitung 15.3.2008.
  • “Heiner Müller ‘Werke 2. Prosa’“, in: cc (Expertentip).
  • “Einmaliges Kompendium. ‘Eine Neue Geschichte der deutschen Literatur’”, in: Wiener Zeitung 15.3.2008.
  • “Dichter und Denker. Reinhard Jirgl ‘Land und Beute’”, in: Volltext 2 (2008).
  • “Helligkeit statt schwarzer Magie. Bauhaus ‘Go Away White’”, in: Wiener Zeitung 15.3.2008.
  • Liebe im Plattenbau. Clemens Meyer ‘Die Nacht, die Lichter’”, in: Wiener Zeitung 22.3.2008.
  • „Dietmar Dath ‚Maschinenwinter. Wissen, Technik, Sozialismus’“, in: cc (Expertentip).
  • “Diamanda Galas ‘Guilty Guilty Guilty’”, in: Wiener Zeitung 18.4.2008.
  • “Hochpolitische Feder. Wolfgang Hilbig ‘Werke 1. Lyrik’”, in: Wiener Zeitung 17.5.2008.
  • “Großstadt ohne Literatur. Kulturbrief aus Birmingham/UK”, in: Literatur & Kritik 423 (2008), S. 15-18.
  • „Patrick Roth ‚Lichternacht’“, in: cc (Expertentip).
  • “Ungeheuer Carl Schmitt. ‘Christian Linder ‘Der Bahnhof von Finnentrop’”, in: Wiener Zeitung 20.5.2008. Auch in: Readme.cc (Expertentip) & Volltext 4 (2008), S. 19.
  • “Ghost in the Machine. ‘Okkulte Stimmen, Mediale Musik’”, in: Skug 74:2 (2008), S. 21.
  • “Pharmakologische Initiation im Boudoir – Zum Erzählungsband ‘Haschisch’ von Oscar Adolf Hermann Schmitz”, in: Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik 38 (2008), S. 154-162.
  • „Gerhard Roth ‚Landläufiger Tod’“, in: cc (Expertentip).
  • “Avantgardistische Soundforscher. The Residents ‘Duck Stab’ & ‘Eskimo’”, in: Wiener Zeitung 19.7.2008.
  • “Fluch & Segen. Spiritualized ‘Songs in A&E’”, in: Wiener Zeitung 2.8.2008.
  • “Über Kafka im Bilde?”, in: Volltext 4 (2008), S. 8.
  • “Im Dickicht der Sekundärliteratur. ‘Celan-Handbuch’”, in: Volltext 4 (2008), S. 17.
  • “Ulrich Peltzer ‘Vom Verschwinden der Illusionen – und den wiedergefundenen Dingen’”, in: Wiener Zeitung 6.9.2008. Auch in: Readme.cc (Expertentip).
  • “Bizarrer Turbokapitalist. Marlene Streeruwitz “Kreuzungen.’”, in: Wiener Zeitung 13.9.2008.
  • “Karin Lohse ‘Wolfgang Hilbig’”, in: cc (Expertentip).
  • “Auf- und Ausbruch. Michael Amon ‘1968’”, Wiener Zeitung 4.10.2008
  • “Erzählen für morgen. Zur poetologischen Genealogie des Kybernetischen Realismus bei Alban Nikolai Herbst”, in: Die Horen 231 (2008), S. 121-130.
  • “Schmerz als Kunst. Josef Winklers neues Reiseprosa”, in: Wiener Zeitung 11.10.2008.
  • “Weltkluger Ritter. Cervantes ‘Don Quijote’”, in: Wiener Zeitung 18.10.2008.
  • “Uwe Tellkamp ‘Der Turm’”, in: cc (Expertentip).
  • “Gläserne Bienen. Ernst Jünger ‘Bunter Staub’”, in: Wiener Zeitung 1.11.2008.
  • “Verstörende Vielseitigkeit. Barbara Morgenstern ‘BM’”, in: Wiener Zeitung 15.11.2008.
  • Stefan Aust ‘Der Baader-Meinhof-Komplex’”, in: cc (Expertentip).
  • “Dietmar Dath ‘ Für immer in Honig’”, in: Wiener Zeitung 22.11.2008.
  • “Steirische Art Brut. Klaus Ferentschicks ‘Weltmaschinenroman’”, in: Wiener Zeitung 22.11.2008.
  • “Eine tragische Liebe. Marion & Wolfgang Koeppen ‘…trotz allem, so wie du bist’. Briefe”, in: Wiener Zeitung 6.12.2008.
  • “Auf Dichters Spur. Peter Fabjans ‘Peter Handke’”, in: Wiener Zeitung 13.12.2008.
  • “Jörg Albrecht ‘Sternstaub, Goldfunk, Silberstreif’”, in: cc (Expertentip).
  • Bernd Noak ‘Theaterskandale’”, in: Wiener Zeitung 13.12.2008.“Die Verzerrung der Weltsicht. Norbert Niemann ‘Willkommen, neue Träume’”, Wiener Zeitung v. 27.12.2008.
  • “Ulrich Holbein ‘Narratorium’”, in: Wiener Zeitung 27.12.2008.
  • “’Ich schaue in den Spiegel und sehe nichts.’ (Ernst Herbeck). Zur beschädigten Physiognomie des Ich in schizophrener Lyrik”, in: Joanna Drynda (Hrsg.): Ich-Konstruktionen in der zeitgenössischen österreichischen Literatur, Poznan 2008, S. 29-38.
  • “Ein Portrait des Germanisten als junger Mann. Zu W.G. Sebalds dissidenter Haltung gegenüber der Literaturwissenschaft in seinen akademischen Rezensionen”, in: Sprachkunst 39:2 (2008), 309-332.

2009

  • “Wortwurzelwald. Uwe Dick ‘Sauwaldprosa’”, in: Wiener Zeitung 10.1.2009.
  • “Alban Nikolai Herbst ‘Kybernetischer Realismus’”, in: cc (Expertentip).
  • “Diagnostiker der Moderne. Alfred Döblin.”, in: Wiener Zeitung 10.1.2009.
  • “Hauschka ‘Ferndorf’”, in: Wiener Zeitung 24.1.2009
  • “Ur(uk)-Literatur ‘Das Gilgamesch-Epos’”, in: Wiener Zeitung 7.2.2009. Auch in: Readme.cc (Expertentip).
  • “Deerhunter ‘Microcastles/Weird Era Cont.”, in: Wiener Zeitung 14.2.2009.
  • “Gepflegter Hass. Sybille Lewitscharoff ‘Apostoloff’”, in: Wiener Zeitung 14.2.2009.
  • “Thomas Bernhard ‘Meine Preise’”, in: cc (Expertentip).
  • “Londons Schutzgott. Peter Ackroyd ‘Die Themse. Die Biografie’”, in: Wiener Zeitung 28.2.2009.
  • “Kindgemäß. David Wagner ‘Spricht das Kind’”, in: Wiener Zeitung 7.3.2009.
  • “Unbekannt verzogen. Rüdiger Görner ‘Das Buch der Briefe’” in: Wiener Zeitung 14.3.2009.
  • “Hundert Bilder. Reinhard Jirgl ‘Die Stille’”, in: Wiener Zeitung 8.4.2009.
  • “Gewichtige Störung. Ralf Rothmann ‘Feuer brennt nicht’”, in: Wiener Zeitung 25.4.2009.
  • “Zweig Novellen. Stefan Zweig ‘Novellen’”, in: Wiener Zeitung 25.4.2009.
  • “Herr Müller, wir danken für dieses Gespräch. Gespräche 1965-1995”, in: Volltext 2 (2009), S. 3.
  • Der Dichter in der Enklave. Peter Handke ‘Bis daß der Tag euch scheidet oder Eine Frage des Lichts’”, in: Wiener Zeitung 8.5.2009.
  • “Heiner Müllers Essays. Kristin Schulz ‘Attentate auf die Geometrie’”, in: Wiener Zeitung 6.6.2009.
  • “Kathrin Schmidt ‘Du stirbst nicht’”, in: Wiener Zeitung 13.6.2009.
  • DDR als Unterwelt. Kurt Drawert ‘Ich hielt meinen Schatten für einen anderen und grüßte’, in: Wiener Zeitung 4.7.2009.
  • “Einstürzende Kochtöpfe. Blixa Bargeld ‘Europa kreuzweise’”, in: skug 79 (2009), S. 63.
  • “Traumprotokolle. Heiner Müller ‘Traumtexte’”, in: Wiener Zeitung 18.7.2009.
  • “Luftkrieg der Kinder. Gisela Elsner ‘Fliegeralarm’”, in: Wiener Zeitung 25.7.2009.
  • “Vom Eros einer Rechenmaschine. FC Delius ’Die Frau, für die ich den Computer erfand’”, in: Wiener Zeitung 1.8.2009.
  • “Tragödien-Ästhetik. Karl Heinz Bohrer ‘Das Tragische”, in: Wiener Zeitung 1.8.2009.
  • “Tweedys Tragik und Turbulenzen. Wilco-Portrait”, in: Wiener Zeitung 8.8.2009.
  • “Kampf um Rom. Felix Dahn ‘Ein Kampf um Rom’”, in: Wiener Zeitung 8.8.2009.
  • “Gernot Wolfgruber ‘Auf freiem Fuß’”, in: cc (Expertentip).
  • “Prophet der Krise. Wolfgang Hilbig ‘Werke. Bd. 2: Erzählungen und Kurzprosa’”, in: Wiener Zeitung 22.8.2009.
  • “Dichtermonster. Natascha Wodin ‘Nachtgeschwister’”, in: Wiener Zeitung 22.8.2009.
  • “Das harte Los der Dichterwitwen. Alice Schmidt ‘Tagebuch aus dem Jahr 1955’ & Catherine Fried ‘Über kurz oder lang. Erinnerungen an Erich Fried’”, in: Wiener Zeitung 22.8.2009.
  • “Jenseits des Mainstreams. Die britische Musikzeitschrift THE WIRE”, in: Wiener Zeitung 22.8.2009.
  • “Zerbrochen an der Wirklichkeit. Edmund Mach 1929-1996”, in: Wiener Zeitung 29.8.2009.
  • “Magnolia Electric Co. ‘ Josephine’”, in: Wiener Zeitung 29.8.2009.
  • “Michael J. Sheehy ‘With These Hands’”, in: Wiener Zeitung 29.8.2009.
  • Edmund Mach: Meine abenteuerlichen Schriften. Gedichte und Prosa 1965–1996. Hg. v. Uwe Schütte, Wien (Picus) 2009.
  • “Unsichtbare Bande. Norbert Zähringer ‘Einer von vielen’”, in: Wiener Zeitung 5.9.2009.
  • “Poetische Verzettelungen. Gerhard Roths Zyklus ‘Orkus’”, in: Wiener Zeitung 12.9.2009.
  • “Nur ein Schein ohne Sein? Robert Menasse ‘Einer von vielen’”, in: Wiener Zeitung 19.9.2009.
  • “XVI Reflections on Classical Music”, in: Wiener Zeitung 3.10.2009.
  • “Tragischer Exot. Matthias Frings ‘Der letzte Kommunist’”, in: Wiener Zeitung 3.10.2009.
  • “Siebenjahresstiefel. Stephan Thome ‘Grenzgang’”, in: Wiener Zeitung 10.10.2009.
  • “Homer ‘Die Odyssee’”, in: cc (Expertentip)
  • “Fritz, Marianne”, in: Killy Literaturlexikon. Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraums. Hrsg. v. Wilhelm Kühlmann. 4, Berlin/New York (Walter de Gruyter) 2009, S. 50-52.
  • “Herbeck, Ernst”, in: Killy Literaturlexikon. Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraums. Hrsg. v. Wilhelm Kühlmann. Bd. 5, Berlin/New York (Walter de Gruyter) 2009, S. 286.
  • “Liebe im Schatten des Schnellen Brüters. Wegbeschreibungen und gesammelte Songtexte von Peter Hein”, in: Volltext 4 (2009), S. 6.
  • “Kluge Miniessays. Michael Amon ‘Und sie lügen doch’”, in: Wiener Zeitung 31.10.2009
  • “In Absturzgefahr. Botho Strauß ‘Vom Aufenthalt’”, in: Wiener Zeitung 24.10.2009.
  • “H.L. Arnold /H. Korte (Hrsg.): Lyrik der DDR, in: Wiener Zeitung 7.11.2009.
  • “Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen ‘Der abenteuerliche Simplicissimus Deutsch. Aus dem Deutschen des 17. Jahrhunderts von Reinhard Kaiser’”, in: cc (Expertentip).
  • “Stadt-Panoptikum. Uwe Tellkamp: ‘Reise zur blauen Stadt’”, in: Wiener Zeitung 28.11.2009.
  • “Strich, Christian (Hrsg): ‘Das große Balladenbuch’”, in: Wiener Zeitung 5.12.2009.
  • “Walter Grond ‘Der gelbe Diwan’”, in: Wiener Zeitung 24.12.2009.

2010

  • Wunderliches Gesamtkunstwerk. Im irrealen Phantasiereich des Henry Darger. In: Volltext 1 (2010), S. 17.
  • “Kritische Theorie als Literatur. Alexander Kluge ‘Das Labyrinth der zärtlichen Kraft’”, in: Wiener Zeitung 9.1.2010.
  • “Glasklare Galeristen. Ernst-Wilhelm Händler ‘Welt aus Glas’”, in: Wiener Zeitung 16.1.2010.
  • Heiner Müller, Weimar (UTB/Böhlau) 2010.
  • “Ein wüstes Land. Helmut Krausser: ‘Einsamkeit und Sex und Mitleid’”, in: Wiener Zeitung 13.2.2010.
  • “Ceausescus Ende. Milo Rau: ‘Die letzten Tage der Ceausescus’”, in: Wiener Zeitung 20.2.2010.
  • „Weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Anmerkungen zu W.G. Sebalds Essay über Jurek Beckers Romanwerk“, in: Sinn und Form 2 (2010), S. 235-242.
  • “Hitlers Schutzengel. Dieter Kühn: ‘Ich war Hitlers Schutzengel’”, in: Wiener Zeitung 27.2.2010.
  • “Ernst Jandl: Das Öffnen und Schließen des Mundes Poetikvorlesungen. DVD”, in: Wiener Zeitung 9.10.2010.
  • “Hubert Winkels ‘Kann man Bücher lieben?’”, in: Wiener Zeitung 21.8.2010.
  • Thomas Bernhard, Weimar (UTB/Böhlau) 2010.
  • “Schauriger Realismus. Wolfgang Hilbig ‘Werke 3’”, in: Wiener Zeitung 11.9.2010.
  • “Rätsel Kafka. Engel/Auerochs: ‘Kafka-Handbuch’”, in: Wiener Zeitung 20.11.2010.
  • “Berliner Fotoalbum. Rainald Goetz ‘elfter september 2010’”, in: Wiener Zeitung 27.11.2010.
  • Arbeit an der Differenz. Zum Eigensinn der Prosa von Heiner Müller, Heidelberg (C. Winter), 2010.
  • “Geheimgesellschaft. Rita Bischof ‘Tragisches Lachen’”, in: Wiener Zeitung 4.12.2010.
  • “Entgrenzung der Zeit. Klaus Böldl ‘Der nächtliche Lehrer’”, in: Wiener Zeitung 11.12.2010.
  • “Lyrische Prosa. Christian Enzensberger ‘Eins nach dem anderen’”, in: Wiener Zeitung 18.12.2010.

2011

  • “Schwestern-Terror. Lydia Mischkulnig: ‘Schwestern der Angst’” in: Wiener Zeitung 8.1.2011.
  • “Hauschka ‘Foreign Landscapes’”, in: Wiener Zeitung 15.1.2011.
  • „Schnitte, Einstiche, Öffnungen – Stichpunkte zu einer einschneidenden Literatur“, in: Germanistisches Jahrbuch Polen 2010, Bonn 2010, S. 19-44.
  • “‘Das Reisen ist mein eigentliches Zuhause’. Ein Gespräch mit Uwe Schütte”, in: Jürgen Hosemann (Hrsg.): Die Zeit, das Schweigen und der Tod. Materialien zu Gerhard Roths ‘Die Archive des Schweigens’ und ‘Orkus’, Frankfurt 2011, S. 21-51.
  • “Karnevalist statt ‘Unterganghofer’. Thomas Bernhard zum 80. Geburtstag”, in: Wiener Zeitung 5.2.2011.
  • “Neuer Stern am Literaturhimmel. Clemens Setz ‘Die Liebe zur Zeiten des Mahlstädter Kindes’”, in: Wiener Zeitung 26.3.2011.
  • “Perspektive der Peripherie. Ulrich Peltzer ‘Angefangen wird mittendrin’”, in: Wiener Zeitung 2.4.2011.
  • “Poetische Endstation. Esther Kinsky ‘Banatsko’”, in: Wiener Zeitung 9.4.2011.
  • “Assoziative Verbindungen. Alexander Kluge ‘Das Bohren harter Bretter’”, in: Wiener Zeitung 16.4.2011.
  • “Wie man in Würde altert. Paul Simon ‘So Beautiful Or So What’”, in: Wiener Zeitung 23.4.2011.
  • “Francesco Tristano: ‘BachCage’”, in: Wiener Zeitung 23.4.2011.
  • “Sea and Cake ‘Moonlight Butterfly’”, in: Wiener Zeitung 14.5.2011.
  • “Lyrik-Fundgrube. ‘Deutsche Lyrik von den Anfängen bis zur Gegenwart’”, in: Wiener Zeitung 21.5.2011.
  • “Geschärfter Blick. Heimo Schwilk ‘Ernst Jünger’”, in: Wiener Zeitung 4.6.2011.
  • Eveline Polt-Heinzl ‘Peter Handke. In Gegenwelten unterwegs’”, in: Wiener Zeitung 25.6.2011.
  • “Literarische Doppelhelix. Gerhard Roth ‘Orkus’”, in: Volltext 2 (2011), S. 4f.
  • “Zitatensammlung. David Shields ‘Reality Hunger’”, in: Wiener Zeitung 2.7.2011.
  • “Rituelles Räuspern. Heiner Müller Registerband und Hör-Edition”, in: Wiener Zeitung 9.7.2011.
  • “Spezialist in Karrierknicks. Burkhard Stangl ‘Hommage a moi’”, in: Wiener Zeitung 16.7.2011.
  • “13 & Ghost ‘Built Your Own Ghost’”, in: Wiener Zeitung 16.7.2011.
  • “Alp des Realsozialismus. Wolfgang Hilbig ‘Werke 4. Eine Übertragung’”, in: Wiener Zeitung 20.8.2011.
  • “Homo homini lupus. Christoph Ransmayr/Martin Pollack ‘Der Wolfsjäger’”, in: Wiener Zeitung 20.8.2011.
  • “Lebensläufe, Schlachtbeschreibungen, Geschichte(n) mit unglücklichem Ausgang
Zu den Spuren von Alexander Kluge im Werk von W. G. Sebald”, in: Text & Kritik 85/86 2011 Neufassung (Alexander Kluge), S. 96-107.
  • “Novalis-Biographie. Wolfgang Hädecke ‘Novalis’”, in: Wiener Zeitung 2.9.2011.
  • “Roberto Bolaño ‘Das Dritte Reich’”, in: Wiener Zeitung 9.9.2011.
  • “Am Puls der Zeit. Marlene Streeruwitz ‘Die Schmerzmacherin’”, in: Wiener Zeitung 23.9.2011.
  • “Out of the Shadows. On W.G. Sebald“, in: Times Higher Education 2017 (2011), 44-47.
  • „Gegen die Welt wie sie ist. Versuch über Thomas Bernhard als Realist“, in: Manuskripte 193 (2011), S. 150-157.
  • “Katalog der Quälereien. Michael Amon ‘Fromme Begierden’”, in: Wiener Zeitung 29.10.2011.
  • “Bausteine und Ziegel zu Kleist”, in: Wiener Zeitung 11.11.2011.
  • “T. Bernhard-Comic”, in: Wiener Zeitung 18.11.2011.
  • “Sebalds Neger”, in: Volltext 4 (2011), S. 4-6.
  • “Von der Autobahn ins Museum. Kraftwerk 3D”, in: Wiener Zeitung 3.12.2011.
  • “Schnelldurchlauf. Ernest Gombrich ‘Kleine Weltgeschichte für junge Leser’”, in: Wiener Zeitung 3.12.2011.
  • “Teaching by Example. On W.G. Sebald”, in: The Essay, BBC Radio 3, ausgestrahlt am: 6.12.2011.
  • “Anmerkungen zu W.G. Sebalds Eigensinn”, in: Akzente 6 (2011), S. 546-566.
  • “Prunkvoller Parzival”, in: Wiener Zeitung 3.12.2011.

2012

  • “Ein Lehrer. Über W.G. Sebald und Thomas Bernhard”, in: Johann Georg Lughofer (Hrsg.): Thomas Bernhard. Zur gesellschaftlichen und politischen Bedeutung der Literatur, Wien 2012, S. 303-319.
  • “Gewissenloser Karrierist. Lauren Binets ‘Himmlers Hirn heißt Heydrich’”, in: Wiener Zeitung 7.1.2012.
  • “Form statt Sinn. Karl-Heinz Bohrer ‘Selbstdenker und Systemdenker’”, in: Wiener Zeitung 14.1.2012.
  • “Gedächtnisort. Gerald Lind ‘Das Gedächtnis des ‘Mikrokosmos’”, in: Wiener Zeitung 28.1.2012.
  • “Polyphone Collage. Christian Enzensberger ‘Größerer Versuch über den Schmutz’”, in: Wiener Zeitung 11.2.2012.
  • “Of Montreal ‘Paralytic Stalks’, in: Wiener Zeitung 18.2.2012.
  • “Dante-Doppelpack. Dante ‘Comedia’”, in: Wiener Zeitung 25.2.2012.
  • “Kluges Dokumentation und Fiktion. Alexander Kluge ‘Das fünfte Buch’”, in: Wiener Zeitung 20.4.2012.
  • “Durch die Hintertür. Rainer Stach ‘War das Kafka?’”, in: Wiener Zeitung 5.5.2012.
  • “Expedition in unsere Seele. Patrick Roth ‘Sunrise’”, in: Wiener Zeitung 26.5.2012.
  • “Sonische Kurswechsel. Hood ‘Recollected’”, in: Wiener Zeitung v. 2.6.2012.
  • “Literatur und Wahrheitsliebe. Gerhards Roth zum 70. Geburtstag”, in: Wiener Zeitung 16.6.2012.
  • “Englische Wallfahrt via Kino in die Vergötterung. Grant Gee ‘Patience (After Sebald)’”, in: skug 91 (2012), S. 52f.
  • “Walla versus Normalität. Johann Feilacher (Hrsg.) ‘walla.! weltende.!”, in: ebd., S. 64.
  • „Produktive Verzettelung und literarische Doppelhelix. Anmerkungen zu Gerhard Roths Doppelzyklus Die Archive des Schweigens & Orkus, in: Weimarer Beiträge 58:3 (2012), S. 351-71.
  • “Präparierte Texte. John Cage ‘Empty Mind’”, in: Wiener Zeitung 1.9.2012.
  • “Land Oberservation”, in: Wiener Zeitung 1.9.2012.
  • “’Die Philosophie bin ich.’ Alain Badiou ‘Die Philosophie und das Ereignis”, in: Skug 92 (2012), S. 66.
  • Amouröse Eskapaden. Martin Walser ‘Das dreizehnte Kapitel’”, in: Wiener Zeitung 8.9.2012. Auch in Messekatalog zu Buch Wien 2012, S. 22.
  • Urzeit, Traumzeit, Endzeit: Versuch über Heiner Müller, Wien: Passagen 2012.
  • “Warum in die Ferne schweifen? Christoph Ranymayr ‘Atlas eines ängstlichen Mannes’”, in: Wiener Zeitung 20.10.2012.
  • “Wider den Geistesverfall. Thomas Hettche ‘Totenberg’”, in: Wiener Zeitung 27.10.2012.
  • “Jon Spencer Blues Explosion ‘Meat & Bone’”, in: Wiener Zeitung 27.10.2012.
  • “Sea & Cake ‘Runner’”, in: Wiener Zeitung 27.10.2012.
  • “Hugh Cornwell ‘Totem & Taboo’”, in: Wiener Zeitung 27.10.2012.
  • “Hochpolitisch. Reinhard Jirgl ‘Mutter Vater Roman’”, in: Wiener Zeitung 27.10.2012.
  • “Kunst der Vermittlung. Heinz-Ludwig Arnold ‘Gespräche mit Schrifstellern’”, in: Wiener Zeitung 3.11.2012.
  • “John Cale ‘Shifty Adventures in Nookie Wood’”, in: Wiener Zeitung 17.11.2012.
  • “Edle Tropfen. Thomas Zirnbauer ‘Deutsche Literatur in sechzig Minuten’”, in: Wiener Zeitung 24.11.2012.
  • “Verwandlung von Leben in Kunst. Sammelrezension zum Peter Handke-Jubiläum”, in: Wiener Zeitung 1.12.2012.
  • “Standardwerk. Helmut Böttiger ‘Die Gruppe 47’”, in: Wiener Zeitung 7.12.2012.
  • “Was Schreiben ist. Kurt Drawert ‘Schrieben’”, in: Wiener Zeitung 14.12.2012.
  • “Dekodierung. Ezra Piund ‘Cantos’”, in: Wiener Zeitung 14.12.2012.
  • “TripHop DaCapo. Massive Attack ‘Blue Lines’”, in: Wiener Zeitung 28.12.2012.
  • “Unbestimmtsheitszone. Wolfgang Hilbig ‘Ich’”, in: Wiener Zeitung 28.12.2012.
  • “’Es ist schwer zusammenzuarbeiten, wenn man zusammenlebt’. Die Autorenehe von Heiner & Inge Müller” in: Franciszek Grucza (Hrsg.): Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. 13: Formen literarischer und intellektueller Zusammenarbeit, Frankfurt/M. 2012, S. 339-343.
  • Verschüttete Texte. Zum Eigensinn der Prosa von Inge Müller, in: Wirkendes Wort 3 (2012), S. 435-446.

2013

  • “Ty Segall ‘Twins’”, in: Wiener Zeitung 5.1.2013.
  • “Guido Möbius ‘Spritituals’”, in: Wiener Zeitung 5.1.2013.
  • “Grandiose Rückkehr. My Bloody Valentine ‘MBV’”, in: Wiener Zeitung 8.2.2013.
  • “Matmos ‘A Marriage of True Minds’”, in: Wiener Zeitung 2.3.2013.
  • “Tod spricht Dialekt. Martin Walser ‘Meßmers Momente’”, in: Wiener Zeitung 16.3.2013.
  • “Johnny Marr ‘The Messenger’”, in: Wiener Zeitung 23.3.2013.
  • “Klischeehäufung. Ilma Rakusa ‘Aufgerissene Blicke’”, in: Wiener Zeitung 30.3.2013.
  • “Entblößte Manipulation. Kathrin Röggla ‘besser wäre: keine’”, in: Wiener Zeitung 6.4.2013.
  • “Gerhard Roth: Writer of Vienna”, in: New Books in German 33 (2013), S. 26.
  • “Roboterisierte Welt. Ernst-Wilhelm Händler ‘Der Überlebende’”, in: Wiener Zeitung 4.5.2013.
  • “Von Repetition zu Relevation. Deerhunter ‘Monomania’”, in: Wiener Zeitung 11.5.2013.
  • “Peter Schmucker ‘Grenzübertretungen’”, in: Weimarer Beiträge 2 (2013), S. 313-317.
  • “Anschrieben gegen den Tod. Josef Winkler ‘Wortschatz der Nacht’ & Mutter und der Bleistift’”, in: Wiener Zeitung 11.5.2013.
  • “Sentimentales Wiederhören. Visage ‘Hearts & Knives’”, in: Wiener Zeitung 15.6.2013.
  • “Große Irreführung. Gerald Lind ‘Zerstörung’”, in: Wiener Zeitung 15.6.2013.
  • “Erstarrung als letzter Ausweg. Thomas Bernhard ’ Argumente eines Winterspaziergängers’”, in: Wiener Zeitung 15.6.2013.
  • “Transzendente Wahrheit. Patrick Roth ‘Die amerikanische Fahrt’”, in: Wiener Zeitung 29.6.2013.
  • “Neuer Theweleit. Klaus Theweleit ‘Pocahontas II. Königskinder”, in: Wiener Zeitung 12.7.2013.
  • “366 Tageseinträge. Uwe Johnson ‘Jahrestage’”, in: Wiener Zeitung 9.8.2013.
  • “Die neuen Kolonisatoren. Georg Klein ‘Die Zukunft des Mars’”, in: Wiener Zeitung 4.10.2013.
  • “Die Gewalt der Farben. Jonathan Littell ‘Triptychon’”, in: Wiener Zeitung 4.10.2013.
  • “Das Leben mit Präzision verfehlen. Ernst Herbeck ‘Der Hase!!! Ausgewählte Gedichte’”, in: Skug 96 (2013), S. 70.
  • “Eine Reverenz. Patrick Roth ‘Meine Reise zu Chaplin’”, in: Wiener Zeitung 11.10.2013.
  • “Miraculous Mule”, in: Wiener Zeitung 16.11.2013.
  • “Sprachbilder. Braun/Probst (Hg.): ‘Hilbigs Bilder’”, in: Wiener Zeitung 30.11.2013.
  • “Im Dialog mit der Natur. Christian Enzensberger ‘Nicht Eins und Doch’”, in: Wiener Zeitung 7.12.2013.
  • “Trost aus dem Archiv. Neil Young ‘Live at the Cellar Door’”, in: Wiener Zeitung 14.12.2013.
  • Buchtip ORF Bestenliste: Christoph Ecker ‘Fahlmann’ (online)
  • „Zwischen Pazifismus und Gewalt. Zur Genese der anarchistischen Utopie bei Erich Mühsam“, in: Zagreber Germanistische Beiträge 21 (2012), S. 279-298.

2014

  • Zum lyrischen Werk von W.G. Sebald (Eggingen: Edition Isele), 163 pp.
  • “Stephen Malkmus & The Jicks ‘Wig Out At Jigbags’”, in: Wiener Zeitung 4.1.2014.
  • “‘Das Land das/man nur barfuss betreten darf’. Zu W.G. Sebalds Lyrik”, in: German Life & Letters 1 (2014), S. 98-119.
  • “’Von der anderen Seite.’ Über die Transzendierung des Profanen und das Politische im Werk von Patrick Roth”, in: Michaela Kopp-Marx (Hrsg.): Die Wiederentdeckung der Bibel bei Patrick Roth. Von der ‘Christustrilogie‘ bis ‘SUNRISE. Das Buch Joseph’ (Wallstein: Göttingen) 2014, S. 23-43.
  • “Geistlose Enthüllung. Alexander Schimmelbusch ‘Die Murau-Identität”, in: Wiener Zeitung 8.2.2014.
  • “In Wort & Bild. Alexander Kluges ‘Nachricht von ruhigen Momenten’“, in: Wiener Zeitung 8.2.2014.
  • “Verqueerer Tunnelblick. Helen Finch ‘Sebald’s Bachelors'”, in: Skug 97 (2014), S. 63f.
  • “Tom Brosseau ‘Grass Punks’”, in: Wiener Zeitung 8.2.2014.
  • “Zurück im Sondereinsatz. Laibach ‘Spectre’”, in: Wiener Zeitung 22.2.2014.
  • “Ernst Jünger: ‘Feuer und Blut’”, in: Matthias Schöning (Hg.): Ernst Jünger-Handbuch. Leben–Werk–Wirkung, Stuttgart 2014, S. 74-77.
  • “Leid, Betrug und Schwindel. Herrman Burgers Werkausgabe”, in: Wiener Zeitung 8.3.2014.
  • “Wahrhaftes Erzählen. Christoph Ransmayr ‘Gerede’ & Materialienband”, in: Wiener Zeitung 29.3.2014.
  • “Alexei Monroe ‘Laibach und NSK”, in: SPEX 352 (2014), S. 91.
  • “Twittern in drei Sprachen. Deniz Utlu ‘Die Ungehaltenen’”, in: Der Freitag 10.4.2014.
  • “Psychogramm. Rüdiger Görner ‘Klam’”, in: Wiener Zeitung 12.4.2014.
  • Klaus Böldl ‘Götter und Mythen des Nordens’”, in: Wiener Zeitung v. 19.4.2014.
  • “Vendetta gegen den Tod. Elias Canetti ‘Das Buch gegen den Tod’”, in: Wiener Zeitung 3.5.2014.
  • “In alter Frische. Franz Mon ‘Zuflucht bei den Fliegen’”, in: Wiener Zeitung 10.5.2014.
  • “Ein Gang durch die Hölle. Swans ‘To Be Kind’”, in: Wiener Zeitung 10.5.2014.
  • “Alexander Kluge – 30. April 1945”, in: SPEX 353 (2014), S. 89.
  • “Doch kein Heiliger. W.G. Sebald zum 70. Geburtstag”, in: Der Freitag 15.5.2014.
  • “Katzen-Krimi. Sibylle Lewitscharoff ‘Killmousky’”, in: Wiener Zeitung 31.5.2014.
  • “Entdeckter Sinn. Kerstin Hensel ‘Verspieltes Papier’”, in: Wiener Zeitung 21.6.2014.
  • “Industrielle Volksmusik. Cabaret Voltaire ‘Electropunk to Technopop’”, in: Wiener Zeitung 5.7.2014.
  • “Ode auf Wiens Strasse. Land Observations ‘The Grand Tour’”, in: Wiener Zeitung 26.7.2014.
  • “Intimes Album. Margrezt Franzlik ‘Erinnerung an Wolfgang Hilbig’”, in: Wiener Zeitung 30.8.2014.
  • “Spiel mit der Wirklichkeit. Gerhard Roth ‘Grundriss eines Rätsels’”, in: Wiener Zeitung 6.9.2014. In längerer Fassung auch als “Wer ist dieser Mann? Gerhard Roth ‘Grundriss eines Rätsels’ in: Der Freitag v. 11.9.2014.
  • “Laetitia Sadier ‘Something Shines’”, in: Wiener Zeitung 12.9.2014.
  • “Erhellend und Präzise. Hanjo Kesting ‘Augenblicke mit Améry’”, in: Wiener Zeitung 12.9.2014.
  • “Winnetou im Heraklitwerk. Josef Winkler ‘Winnetou, Abel und ich’”, in: Wiener Zeitung 12.9.2014.
  • “Jörg Albrecht ‘Anarchie in Ruhrstadt’”, in: SPEX 356 (2014), S. 91.
  • “Philippa Comber ‘Ariadne’s Thread’”, in: Times Higher Education 2173 (2014), S. 47.
  • “Thurston Moore ‘The Best Day’”, in: Wiener Zeitung 10.10.2014.
  • “These New Puritans ‘Expanded (Live at Barbican)'”, in: Wiener Zeitung 24.10.2014.
  • Literaturkritik als Widerspruch bei W.G. Sebald (München: Ed. Text & Kritik) 2014, 652 pp.
  • mit Plaul Fleming: Die Gegenwart erzählen. Ulrich Peltzer und die Ästhetik des Politischen (Bielefeld: Transcript) 2014.
  • “‘Der Text hat seinen Eigensinn’. Interview mit Ulrich Peltzer”, in: Fleming/Schütte (Hrsg.): Die Gegenwart erzählen. Ulrich Peltzer und die Ästhetik des Politischen, S. 8-26.
  • mit Claudia Gremler: Raumerkundungen. Der Erzähler Klaus Böldl (Würzburg: Königshausen & Neumann) 2014.
  • “Alles fließt. Peripetie und Aquagrafie in Klaus Böldls ‘Drei Flüssen'”, in: Gremler / Schütte (Hg.): Der Erzähler Klaus Böldl, S. 101-20.
  • “Brücke ins Jetzt. Thornton Wilders Klassiker neu übersetzt”, in: Wiener Zeitung 8.11.2014.
  • “Miraculous Mule ‘Blues Uzi'”, in: Wiener Zeitung 8.11.2014.
  • “Wie guter alter Wein. Robert Wyatt ‘Different Every Time'”, in: Wiener Zeitung 8.11.2014.
  • “Cyrus Shahan ‘Punk Rock and German Crisis. Adaptation and Resistance after 1977′”,in: Times Higher Education 2174 (2014), S. 49.
  • “Romanfigur des eigenen Lebens. Rainer Stach ‘Kafka. Die frühen Jahre'”, in: Wiener Zeitung 6.12.2014.
  • “Einzelgänger im Mainstream. Botho Strauss zum 70. Geburtstag”, in: Wiener Zeitung 6.12.2014.
  • “Patrick Roth ‘Starlight Terrace'”, in: Times Higher Education 2187 (2014), S. 51.
  • “Mit dem Bulldozer durch die Literaturgeschichte. W.G. Sebald als Literaturkritiker und Germanist”, in: Volltext 4 (2014), S. 4f.

2015

  • “Karl Kraus und die Folgen. Jonathan Franzen ‘Das Kraus-Projekt'”, in: Wiener Zeitung 3.1.2015.
  • “Standardwerk. Hans-Thies Lehmann ‘Tragödie und dramatisches Theater'”, in: Skug 101 S. 64.
  • “Londonder Leben. Ulf Erdmann Ziegel ‘Und jetzt du, Orlando'”, in: Wiener Zeitung 10.1.2015.
  • “Visage ‘Orchestral'”, in: Wiener Zeitung 10.1.2015.
  • “Sonische Entdeckungsreise. Panda Bear Mets The Grim Reaper'”, in: Wiener Zeitung 10.1.2015.
  • Humans and Machines in Perfect Harmony. On Kraftwerk’s electronic music and futurist visions, in: Times Higher Education 3 (2015), 46-47.
  • “Kante ‘In der Zuckerfabrik'”, in: Wiener Zeitung 28.2.2015.
  • “Unfreiwillige Nachhilfestunde. Jochen Distelmeyers ‘Otis'”, in: Wiener Zeitung 28.2.2015.
  • “Wir sind die Roboter! Kraftwerk und das Konzept der Einheit von Mensch und Maschine”, in: Wiener Zeitung 28.2.2015.
  • “Zum Heulen schön. Sufja Stevens ‘Carrie & Lowell’”, in: Wiener Zeitung 21.3.2015.
  • “Ätherisch und exzentrisch. Michael Degen ‘Der traurige Prinz’”, in: Wiener Zeitung 28.3.2015.
  • “Jon Spencer Blues Explosion ‘Freedom Tower’”, in: Wiener Zeitung 4.4.2015.
  • “Das Wort zum Trauermarsch. Die gesammelten Songtexte und Aufzeichnungen von Joy Division-Sänger Ian Curtis”, in: Volltext 1 (2015), S. 1, 9-10.
  • “Machinerie der Deresalisierung. Kathrin Röggla ‘Die falsche Frage’”, in: Wiener Zeitung 18.4.2015.
  • “Pop hat einen Preis. Anna Seghers ‘Das siebte Kreuz’”, in: Der Freitag 23.4.2015.
  • “Gerhard Roth ‘Calm Ocean’”, in: Times Higher Education XXX (2015), S. XX.
  • “’Sie kreisen nur um Dich’ Tocotronic ‘Das rote Album’”, in: Wiener Zeitung 2.5.2015.
  • “Die Schuld der Väter. Reinhard Kaiser-Mühlecker ‘Zeichnungen’”, in: Wiener Zeitung 2.5.2015.
  • “Ian Curtis ‘So This Is Permanence’”, in: Times Higher Education 2201 (2015), S. 51.
  • “Esther Kinsky ‘Am Fluß’”, in: Times Higher Education 2205 (2015), S. 47.
  • “Gefälligkeitsprosa. Albert Ostrmaier ‘Lenz im Libanon’”, in: Wiener Zeitung 30.5.2015.
  • “Tragende Bilder. Marcel Beyer ‘Graphit’”, in: Wiener Zeitung 6.6.2015.
  • “Test Dept – Total State Machine”, in: Times Higher Education 2206 (2015), S. 47.
  • “Sebalds Kant. Ein imaginärer Film als Hörspiel”, in: WDR Radio 7 (2015), S. 22-24.
  • “Teuflische Einsicht. Nora Gomringer ‘Recherche’”, in: Der Freitag 16.7.2015.
  • “Deutschland, Deine Pophelden. ‘Die Tocotronic Chroniken’”, in: Skug 7-9 (2015), S. 63.
  • “Drachentöter-Saga. ‘Das Nibelungenlied und Klage’”, in: Wiener Zeitung 18.7.2015.
  • “Casanova im KZ. Martin Amis’ kontroversieller Roman ‘The Zone of Interest’”, in: Volltext 2 (2015), S. 8-9.
  • “Die Randzone spricht. Andreas Spechtl SLEEP, in: Der Freitag 23.7.2015.
  • “Grabbesuch und Wiegenlied-Mix. Andreas Spechtl in Birmingham und ‘Sleep’”, in: Wiener Zeitung 25.7.2015.
  • “Flying Saucer Attack ‘Instrumentals 2015’”, in: Wiener Zeitung 31.7.2015.
  • “Subtiler Avantgardist. Ernst Jandl zum 90. Geburtstag”, in: Wiener Zeitung 1.8.2015.
  • “Einladung zur Selbstbefragung. Ulrich Peltzer ‘Das bessere Leben’”, in: Wiener Zeitung 8.8.2015. Auch in kürzerer Form in SPEX 364 (2015), S. 103.
  • “Test Dept ‘Total State Machine’”, in: SPEX 9 (2015), S. 81.
  • “Mit der Kraft des Wortes. Gesamtausgabe Ernst Toller”, in: Wiener Zeitung 22.8.2015.
  • “Eine Reise an das Ende des Lebens. Alban Nicolai Herbst ‘Traumschiff’”,in: Volltext 3 (2015), S. 2-3.
  • “Recht aufs Unglücklichsein. Leif Randt ‘Planet Magnon’”, in: Wiener Zeitung 5.9.2015.
  • “Durch dunkle und lichte Sphären. Low ‘Ones and Sixes’”, in: Wiener Zeitung 12.9.2015.
  • “Thees Uhlmann ‘Sophia, der Tod und ich’”, in: SPEX 364 (2015), S. 103.
  • “Imagine Waking Up Tomorrow and All Music Has Disappeared”, in: SPEX 364 (2015), S. 91.
  • “Erbarmungslos. Siegfried Pitschmann ‘Erziehung eines Helden’”, in: Wiener Zeitung 9.10.2015.
  • “Licht mit Kerze. Mercury Rev ‘The Light in You’”, in: Wiener Zeitung 17.10.2015.
  • “Krautrock-Klassiker. Harmonia Vinyl Boxset”, in: Wiener Zeitung 23.10.2015.
  • “Verlierer. Gernot Wolfgruber ‘Herrenjahre’”, in: Wiener Zeitung 23.10.2015.
  • “Penis und Schwert. Morrissey ‘List of the Lost’, in: SPEX 365 (2015), S. 95-96.
  • “Bov Bjerg: ‘Auerhaus’”, in: SPEX 365, S. 97.
  • “Begegnungen und Grunderfahrungen. Michael Krüger ‘Der Gott hinter dem Fenster’ & Jochen Jung ‘Zwischen Ohlsdorf und Charville’”, in: Wiener Zeitung 30.10.2015.
  • “Rebellion und Selbsthilfe. Konrad Bayer ‘Werke’”, in: Wiener Zeitung 7.11.2015.
  • “Gegenmittel zum Advent. Swans ‘White Light From The Mouth Of Infinity / Love Of Life’”, in: Wiener Zeitung 5.12.2015.
  • “Morrissey ‘List of the Lost’”, in: Times Higher Education 2017 (2015), S. 44.
  • “Ein Kunstwerk bis zum Äußersten. Godstar”, in: Wiener Zeitung 12.12.2015.
  • “Poetry + Electricity = Rock’n’Roll. Über Lyrik, Songtexte und Musikerromane”, in: Volltext 4 (2015), S. 4-10.
  • “Patti Smith ‘M Train’”, in: Times Higher Education 2232 (2015), S. 50

2016

  • “Pole ‘Wald’”, in: Wiener Zeitung 2.1.2016.
  • “Feinstaub. Axel Ruoff ‘Apatit’”, in: Wiener Zeitung 2.1.2016.
  • “Keine Altersschwäche! John Cale ‘M:FANS’”, in: Wiener Zeitung 16.1.2016. Kürzer auch in SPEX 366 (2015), S. 118.
  • “Gari M. Joubert ‘Uptown Saturday Night Downtown Sunday Morning’”, in: Times Higher Education 2236 (2016), S. 48.
  • “Alexander Kluge ‘Kongs grosse Stunde’”, in: Wiener Zeitung 23.1.2016.
  • “Marianne Fritz ‘The Weight of Things’”, in: Times Higher Education 2237 (2016), S. 50.
  • „Begehrenswerte Traurigkeit. Bonnie ‚Prince’ Billy ‚Pond Scum’“, in: Wiener Zeitung 6.2.2015.
  • “Vom Reaktionär zum Rebell. Zum Abschluss der Thomas Bernhard-Werkausgabe und über das journalistische Frühwerk des Autors”, in: Wiener Zeitung 6.2.2015.
  • „Der Exorzismus der Umlaute”, in: Der Freitag 18.2.2016.
  • “Wundervolle Wunderkiste ‘Animal Collective ‘Painting With’”, in: Wiener Zeitung 20.2.2016.
  • “Aus der Schreibwerkstatt. Heinrichs/Roth ‘Reise ins Unsagbare’”, in: Wiener Zeitung 20.2.2016.
  • “Glücklich am Ende. Benjamin von Stuckrad-Barre ‘Panikherz’”, in: Der Freitag v 25.2.2016.
  • “Erlösung ist möglich. ‘United Sounds of Joy’”, in: Wiener Zeitung 5.3.2016.
  • “Toller Regen. M. Ward ‘More Rain’”,in: Wiener Zeitung12.3.2016.
  • “Psychedelische Improvisationen. Bonnie ‘Prince’ Billy and Bitchin Bajas ‘Epic Jammers And Fortunate Little Ditties’”, in: Wiener Zeitung 19.3.2016.
  • “Szenarien der Auslöschung. Juan Guse ‘Lärm & Wälder’”, in: Wiener Zeitung 19.3.2016.
  • “Maximen zur Selbstertüchtigung. Peter Handke ‘Vor der Baumschattenwand nachts’”, in: Wiener Zeitung 2.4.2016.
  • “Errettung durch das Jugendidol. Benjamin von Stuckrad-Barre ‘Panikherz’”, in: Wiener Zeitung 9.4.2016.
  • Mit, gegen und nach Brecht. H. Müllers Fatzer. In: German Life & Letters 69:2 (2016), 258-270.
  • “Von Tod zu Tod. Hans Platzgumers Roman ‘Am Rand”, in: Volltext 1 (2015), S. 16f.
  • “NSK: From Kapital to Capital”, in: Times Higher Education 2261 (2016), S. 46.
  • “Schorsch Kamerun ‘Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens’”, in: SPEX 368 (2016), S. 103.
  • “Mind the gap: Beim Brexit hilft auch alle Anglophilie nicht”, in: Der Freitag 25.5.2016.
  • “Musikalische Entdeckungsreise. Paul Simon ‘Stranger to Stranger’”, in: Wiener Zeitung 4.6.2016.
  • “Clemens Marschall ‘Avant-Garde from Below. Transgressive Performance’”, in: Times Higher Education 2262 (2016), S. 44.
  • “Zwischen Spiel und Präzision. Gert Jonke ‘Geometrischer Heimatroman’”, in: Wiener Zeitung 11.6.2016.
  • “Christian David: Pop macht Angst”, in: SPEX 369 (2016), S. 98.
  • “Betörend schöner Lärm. Die Krupps ‘Stahlwerkrequiem’”, in: Wiener Zeitung 25.6.2016.
  • “Aus unruhigen Träumen. Besuch in Norwich”, in: Der Freitag 5.8.2016.
  • “Schwellenzone. Gerald Lind ‘Lumbars Reise’”, in: Wiener Zeitung 20.8.2016.
  • “Jörg Heise ‘Doppelleben. Kunst und Popmusik’”, in: Times Higher Education 2264 (2016), S. 46.
  • “Krautrock Alive. Camera ‘Phantoms of Liberty’”, in: Wiener Zeitung 27.8.2016.
  • “Zeitlos aktueller Retro-Futurismus. Wrangler ‘White Glue’”, in: Wiener Zeitung 24.9.2016.
  • “Auf dem Weg zum Neo-Klassiker. Reinhard Kaiser-Mühlecker ‘Fremde Seele, dunkler Wald’”, in: Wiener Zeitung 8.10.2016.
  • “In fremden Betten. David Wagner ‘Ein Zimmer im Hotel’”, in: Wiener Zeitung 29.10.2016.
  • “Affirmation. Ilka Scheidgen ‘Vorweggenommen in ein Haus aus Licht’”, in: Wiener Zeitung 5.11.2016.
  • “Desintegrationsgeschichte. Die Gruppe Ja, Panik ‘Futur II’”, in: Wiener Zeitung 5.11.2016.
  • “Wie Revolverblätter die demokratische Öffentlichkeit töten”, in: Der Freitag 10.11.2016.
  • „Adrian Nathan West ‚The Aesthetics of Degredation’“, in: Times Higher Education 2279 (2016), S. 46.
  • “Meister der Zeit. Christoph Ransmayr ‘Cox’”, in: Wiener Zeitung 12.11.2016.
  • „Göttlicher Lärm. Body/Head ‚No Waves’“, in: Wiener Zeitung 12.11.2016.
  • “Tanz den Totalitarismus. Laibach und die deutsche Sprache“, in: Volltext 2 (2016), 51-55.
  • “Eklektizismus ist Trumpf. Mittelkill ‚Die montierte Gesellschaft”, in: Wiener Zeitung 26.11.2016.
  • “Sebald vs. Academia: Sebald as Reviewer”, in: Journal of European Studies 46:2 (2016), 160-165.
  • „Ein präzise sezierendes Messer. Kathrin Röggla ‚Nachtsendung’“, in: Wiener Zeitung 3.12.2016.
  • „Ein Maßstab für Konzerte. John Cale ‚Fragments of a Rainy Season’“, in: Wiener Zeitung 10.12.2016.
  • “Dunkler Kontinent. Gerard de Nerval ‘Aurelia’”, in: Wiener Zeitung 17.12.2016.
  • „Doctorella ‚Ich will alles von Dir wissen’“, in: Wiener Zeitung 24.12.2016.
  • “Rudi Esch ‚Electri_City. The Düsseldorf School of Electronic Music’”, in: Times Higher Education (xxxxx) 2016, S. 44.

2017

  • German Pop Music. A Companion (Berlin: De Gruyter) 2017, 272 pp.
  • „Literatur von Unbefugten. Ja, Panik zeigt wie gegenwartsrelevantes Schreiben aussehen kann“, in: Volltext 4 (2016), 20-24.
  • „Maschinenmusik. Moebius ‚Musik für Metropolis’“, in: Wiener Zeitung 7.1.2017.
  • „Genie und Irrsinn. Flaming Lips ‚Oczy Mlady’“, in: Wiener Zeitung 7.1.2017.
  • „Poetische Irrfahrt. Axel Ruoff ‚Schlange schauen“, in: Wiener Zeitung 4.2.2017.
  • „Sean Albiez / David Pattie ‚Brian Eno’”, in: Times Higher Education 2291 (2017), 52.
  • “Übertreibung und bittere Wahrheit. Thomas Bernhard zum Geburtstag”, in: Wiener Zeitung 11.2.2017.
  • „Rollenprosa und Abgesang. Christiane Rösinger ‚Lieder ohne Leiden’“, in: Wiener Zeitung 25.2.2017.
  • „Mit den Augen des Nachtvogels. Klaus Böldl – ein Werkportrait“, in: Volltext 1 (2017).
  • „Gefangen in einer Zwangswelt. Elfriede Kern ‚Das Nesselhemd’“, in: Wiener Zeitung 4.3.2017.
  • „Eine Erregungskunst. Michael Angele ‚Der Zeitungsleser’“, in: Wiener Zeitung 18.3.2017.
  • „Luisa Banki ‚Post-Katastrophische Poetik. W.G. Sebald und Walter Benjamin’“, in: Times Higher Education 2296 (2017), 48.
  • “Unbequeme Wahrheiten. Martin Walser zum 90. Geburtstag“, in: Wiener Zeitung 18.3.2017.
  • „Aufklärende Intervention. Thomas Meinecke ‚Selbst’“, in: Wiener Zeitung18.3.2017.
  • „Der Prophet von Hollywood. Love: Forever Changes“, in: Pop-Zeitschrift online 20.3.2017.
  • „Blues & Garage. Miraculous Mule ‚Two Tonne Testimony’“, in: Wiener Zeitung 25.3.2017.
  • „Wahnsinn des Jahrhunderts. Natascha Wodin ‚Sie kam aus Mariupol’“, in: Wiener Zeitung 1.4.2017.
  • „Verlässlich. Kreidler ‚European Song’“, in: Wiener Zeitung 8.4.2017.
  • „Schmauchlümmel. Text und Tabak bei Ernst Jandl, Ernst Herbeck und Edmund Mach“. in: Im Rausch des Schreibens. Von Musil bis Bachmann. Hrsg. v. Katharina Manojlovic und Kerstin Putz (Wien: Zsolnay) 2017, 101-134.
  • „Eine veritable Séance. Bonnie ‚Prince’ Billy Best Troubador’“, in: Wiener Zeitung 12.5.2017.
  • „Zeitlos tanzbar. Rusty Egan ‘Welcome To The Dancefloor’“, in: Wiener Zeitung 9.6.2017.
  • “Kunst ist Tag für Tag ein Neubeginn. Interview mit Gerhard Roth“, in: Wiener Zeitung 17.6.2017.
  • „Abgesänge in Rollenprosa. Radiohead ‚OK Computer’“, in: Wiener Zeitung 24.6.2017.
  • „DADA-Poesie mit Kommentarfunktion. Der Plan ‚Unkapitulierbar’“, in: Wiener Zeitung 24.6.2017.
  • Rezension von: Nicola Gess / Alexander Honold (Hrsg.): Handbuch Literatur und Musik, in: Medien & Zeit 32:1 (2017), 71-73.
  • „Laibach: ‚Also sprach Zarathustra’“, in: SPEX xxx, S. XX.
  • „Berückend schön. Jeff Tweedy ‚Together at Last’“, in: Wiener Zeitung 22.7.2017.
  • “Bedingt brauchbar. Ein Streifzug durch neuere germanistische Kompendien”, in: Volltext 2 (2017), S. 36-40.
  • „Rockmusik und Dissidenz. Thomas Brussig ‚Beste Aussichten’, in: Wiener Zeitung 5.8.2017.
  • „Song als Minikunstwerk. Grizzly Bear ‚Painted Ruins’“, in: Wiener Zeitung 19.8.2017.
  • „Nadel-Glimmer und Goldaugen. Oswald Egger ‚Val di Non’“, in: Wiener Zeitung 26.8.2017.
  • „Wenn die Maske fällt. Doron Rabinovici ‚Die Außerirdischen’“, in: Wiener Zeitung 2.9.2017.
  • „Sind Mitmusiker elektrisch? Karl Bartos ‚Der Klang der Maschine’“, in: Freitag 7.9.2017. Auch als „Erinnerungen des Musik-Roboters. Karl Bartos ‚Der Klang der Maschine’“, in: Wiener Zeitung v. 16.9.2017.
  • „Kosmopolitismus und Kleinstaaterei. Robert Menasse ‚Die Hauptstadt’“, in: Wiener Zeitung 9.9.2017.
  • „Spiegel des Verdrängten. Gerhard Roth ‚Die Irrfahrt des Michael Aldrian’“, in: Wiener Zeitung 16.9.2017.
  • „Einzigartiges Doppel. ‚Das ist DAF’“, in: Wiener Zeitung 7.10.2017.
  • „»UNTERGANG WAR MIR ANGENEHM«. Ein Rückblick auf die schizophrene Lyrik aus Gugging“, in: Małgorzata Bogaczyk-Vormayr/Otto Neumaier (Hg.): »Outsider Art«. Interdisziplinäre Perspektiven einer Kunstform, Wien–Münster: Lit Verlag, 2017: 189–216.
  • „Einbruch des Unerwarteten. Christoph Ecker ‚Andere Häfen’“, in: Wiener Zeitung 21.10.2017.
  • “Die Rückkehr der Geldvernichter. Nach 23 Jahren künstlerischer Enthaltsamkeit legen The Justified Ancients of Mu Mu so etwas wie einen Roman vor“, in Volltext 3 (2017), S. 24-25. Auch als „Justified Ancients of MuMu ‘2023: A Trilogy’“, in: SPEX 11/12 (2017), S. 93.
  • “Throbbing Gristle ‘The Second Annual Report’/’20 Jazz Funk Greats’/’The Taste of Throbbing Gristle’”, in: SPEX 11/12 (2017), S. 98-99. Als “Extremismus und (etwas) Verträglichkeit” auch in Wiener Zeitung 25.11.2017.
  • “Musikalische Türen in mögliche Zukünfte. Andreas Spechtl ‚Thinking About Tomorrow, And How To Build It’“, in: Wiener Zeitung 28.10.2017.
  • “Throbbing Gristle. Uwe Schütte in Corso-Gespräch mit Ulrich Biermann“, DLF Radio, 2.11.2017, 7 mins.
  • „Konferenzbandfalle. Balint et al ‚Kathrin Röggla’“, in: Wiener Zeitung 25.11.2017.
  • „Poetisierung der Welt. Peter Handke ‚Die Obstdiebin’“, in: Wiener Zeitung 2.12.2017.
  • „Ozeanische Gefühle. A.N. Herbst ‚Meere‘“, in: Wiener Zeitung 9.12.2017.
  • „Kraftwerk ‚3-D Der Katalog‘“, in: Wiener Zeitung 23.12.2017.
  • „Wanderdichter. Klaus Dermutz ‚Die Reisen des Gerhard Roth‘“, in: Wiener Zeitung 9.12.2017.

2018

  • „Die Tränen der Moderne. Marcel Beyer ‚Das blindgeweinte Jahrhundert‘“, in: Wiener Zeitung 5.1.2018.
  • „Wo ist das Koronakind? Dietmar Dath ‚Der Schnitt durch die Sonne‘“, in: Wiener Zeitung 5.1.2018.
  • „Schreiben als Protest gegen die Welt. Michael Opitz ‚Wolfgang Hilbig. Eine Biografie‘, in: Wiener Zeitung 12.1.2018.
  • „Visuelle Poetik. Gerhard Roth ‚Spuren‘“, in: Wiener Zeitung 12.1.2018.
  • „Virginie Despentes ‚Das Leben des Vernon Subutex 2‘“, in: SPEX 379 (2018), S. 91
  • „Erdmöbel ‚Hinweise zum Gebrauch‘“, in: SPEX 379 (2018), S. 93f.
  • „Zauber der Werkstattphase. Katharina Pektor Katalog Peter Handke Ausstellung“, in: Wiener Zeitung 17.2.2018.
  • „Lebensselbstbeschreibung. Andreas Maier ‚Die Universität‘“, in: Wiener Zeitung 3.3.2018.
  • „Hettches Essays. Thomas Hettche ‚Unseren leeren Herzen‘“, in: Wiener Zeitung 3.3.2018.
  • „Mittler zwischen Dies-und Jenseits. Esther Kinskys ‚Hain‘“, in: Wiener Zeitung 10.3.2018.
  • „Schrieben dies die Echsen? Michael Butter ‚Nichts ist wie es scheint‘ – Über Verschwörungstheorien“, in: Der Freitag 15.3.2018.
  • „Abrechnung mit Vater und Land. Josef Winkler ‚Lass dich heimgeigen, Vater‘“, in: Wiener Zeitung 17.3.2018.
  • Getröte, Gezirpe, Gejaule. FC Delius ‘Die Zukunft der Schönheit’”, in: Der Freitag 22.3.2018
  • „Eklektisches Lebenswerk. Holger Czukay ‚Cinema‘“, in: Wiener Zeitung 24.3.2018.
  • „Gefängnistagebuch. Thorsten Palzhoff ‚Nebentage‘“, in: Wiener Zeitung 24.3.2018.
  • „Akustische Alchemie. Chris Carter ‚Chemistry Lessons Volume One‘“, in: Wiener Zeitung 7.4.2018.
  • “La prose de Heiner Müller”, in: Europe (Sonderheft Heiner Müller) 1068 (2018). S. 181-190.
  • „Meisterschaft aus Erfahrung. Sea & Cake ‚Any Day‘“, in: Wiener Zeitung 12. 5.2018.
  • “Wider den Zeitgeist. Martin Walser ‘Gar alles’”, in: Wiener Zeitung 12. 5.2018.
  • Rezension von Michael Ahlers und Christoph Jacke (Hg.): Perspectives on German Popular Music in: Medienimpulse 1 (2018).
  • Halb Wesen und halb Ding. Nostalgische Vergangenheit und posthumane Zukunft in MenschMaschine. In: Mensch – Maschinen – Musik. Das Gesamtkunstwerk Kraftwerk. Hg. v. Uwe Schütte (Düsseldorf: Leske) 2018.
  • Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium – Anmerkungen zu Kraftwerks Texten. In: ebd.
  • Wir sind die Roboter! Einleitende Bemerkungen über Karel Čapeks Roboter-Drama R.U.R. In: ebd.
  • Arbeit am Gesamtkunstwerk: Der Katalog-Komplex als Endpunkt? In. ebd.,
  • Von der Subversion nationaler Hymnen.- Über Laibachs ‚Volk’. In: Gesamtkunstwerk Laibach. Klang, Bild und Politik. Hg. v. Kirschsteiner, Daniela / Lughofer, Johann / Schütte, Uwe (Klagenfurt: Drava), 2018.
  • In: Thomas Bernhard-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung. Hgg. Huber, M. / Mittermayer, M. (Stuttgart: Metzler) 2018.
  • Der Weltverbesserer. In: ebd.
  • „Damals extrem futuristisch, heute Allgemeingut. Uwe Schütte im Gespräch mit Oliver Schwesig“. (DLF Kultur), 14.6.2018. (11 Minuten)
  • „Die Waffe der Aufklärung. Raoul Schrott ‚Politiken & Ideen‘“, in: Wiener Zeitung 23. 6.2018.
  • „Liebe & Tod. Yara Lee ‚Als ob man sich auf hoher See befindet‘“, in: Wiener Zeitung 30.6.2018.
  • „Ambient für nächtliche Stunden. David Sylvian & Holger Czukay ‚Plight & Premonition‘ & ‚Flux & Mutability‘“, in: Wiener Zeitung 30.6.2018.
  • „Konditorschokolade aus Bad Ischl. Anneliese Botond ‚Briefe an Thomas Bernhard‘“, in: Wiener Zeitung 7.7.2018.
  • „Raumschifflandung in 3D. Kraftwerk in St. Margarethen“, in: Wiener Zeitung 23.7.2018.
  • „Die Macht der Musik. Friedrich Christian Delius ‚Die Zukunft der Schönheit‘“, in: Wiener Zeitung 28.7.2018.
  • „Alternde Rocker. Torsten Nagelschmidt ‚Der Abfall der Herzen‘“, in: Wiener Zeitung 4.8.2018.
  • „Schwerelos. Davey Woodward & The Winter Orphans”, in: Wiener Zeitung 18.8.2018.
  • “Das Abschiedsgeschenk. Paul Simon ‘Into The Blue Light’”, in: Wiener Zeitung 7.9.2018.
  • “Musik als Schmerzmittel. Spiritualized ‘And Nothing Hurt’”, in: Wiener Zeitung 7.9.2018.
  • „Werkschau. Britta ‚Best of‘“, in: Wiener Zeitung 8.9.2018.
  • „Trockene Pseudo-Didaktik. Eberhardt Rathgeb ‚Karl oder Der letzte Kommunist‘“, in: Wiener Zeitung 14.9.2018.
  • „Schweig. Leide. Natascha Wodin ‚Irgendwo in diesem Dunkel‘“, in: Der Freitag 4.10.2018. Als „Tyrannei und Schweigen“ auch in: Wiener Zeitung v. 10.11.2018.
  • „Verbotene Liebe in DDR-Zeiten. Christoph Hein ‚Verwirrnis‘“, in: Wiener Zeitung 6.10.2018.
  • „Trilogieende. Freispiel ‚Nonsens Konsens‘“, in: Wiener Zeitung 6.10.2018.
  • „Hypnotisches Hörabenteuer. Chris Imler ‚Maschinen & Tiere‘“ in: Wiener Zeitung 6.10.2018.
  • „Englandversteher. Drei Bücher zum Brexit“, in: Der Freitag 11.10.2018.
  • „Laibach ‚The Sound of Music‘“, in SPEX 383 (2018).
  • “Versteinerungen. Axel Ruoffs mineralogischer Roman ‘Apatit‘“, in: Volltext 3 (2018), S. 32-35.
  • „Hypnotisch. Camera ‚Emotional Detox‘“, in: Wiener Zeitung 10.11.2018.
  • „Ich bin ein Depp. Herbert Achternbusch zum 80. Geburtstag.“, in: Wiener Zeitung 17.11.2018. Auch in Faustkultur.
  • „Kartografie des Verschwundenen. Judith Schalansky ‚Verzeichnis einiger Verluste‘“, in: Wiener Zeitung 17.11.2018.
  • „Travelling. W.G. Sebalds poetische Mitteilungen weit von wo, in: Die Wiederholung 7 (2018), S. 19-32.
  • „Tirzah ‚Devotion‘“, in: Wiener Zeitung 22.12.2018.
  • „Zwischen Beuys und Bambi. Über den Kunstmusiker Scott Walker“, in: Volltext 4 (2018), S. 66-69.
  • Rezension Rüdiger Görner „Oskar Kokoschka. Jahrhundertkünstler“, in: Sprachkunst 49:2 (2018), S. 136-142.

2019

  • „Kraftwerk. Brixton Academy, London. Konzert 2004, in: SPEX 384 (2019), S. 102.
  • „Jens Friebe ‚Fuck Penetration‘“, in: Wiener Zeitung 17.1.2019.
  • „Signifikante Augenblicke. Ulf Erdmann Ziegler ‚Schottland, und andere Erzählungen‘“, in: Wiener Zeitung 26.1.2019.
  • „Rücksichtslose Offenheit. Martin Walsers ‚Spätdienst‘“, in: Wiener Zeitung 9.2.2019.
  • „Neues aus der Sebald-Industrie. Eine polemische Perspektive“, in: Weimarer Beiträge 64 (2018), 617-26.
  • „Dokument der Konsolidierung. Michael Rother Box“, in: Wiener Zeitung 2.3.2019.
  • Geschichte wird nacherzählt. Manfred Prescher ‚Es geht voran.Die Geschichte der deutschsprachigen Popmusik‘, in: Faustkultur v. 10.4.2019. (https://faustkultur.de/3873-0-Die-Geschichte-der-deutschsprachigen-Popmusik.html)
  • „Jugend ist keine Entschuldigung. Helga Glantschnig ‚Das Kriegstagebuch meiner Mutter‘“, in: Wiener Zeitung 13.4.2019.
  • „Geduldet, aber nicht erwünscht. Brexit“, in: Wiener Zeitung 13.4.2019.
  • „Zufall und Konstruktion. Saša Stanišić ‘Herkunft’”, in: Wiener Zeitung 27.4.2019.
  • „Venezianische Stenogramme. Gerhard Roth ‚Die Hölle ist leer, alle Teufel sind schon hier‘“, in: Wiener Zeitung 27.4.2019.
  • „Ersatzhandlung mit Worten. Robert Walser. Werke. Briefe 1“, in: Wiener Zeitung 4.5.2019.
  • „Das falsche Buch. Sebald und Austerlitz“, in: Der Freitag 16.5.2019.
  • „Selbsttäuschung mit Wehmut. Sebald und seine Heimat“, in: Wiener Zeitung 18.5.2019.
  • „Hörbare Verweigerung. Andreas Spechtl ‚Strategies‘“, in: Wiener Zeitung 25.5.2019.
  • „Melancholische Spurensuche. Patti Smith ‚Hingabe‘“, in: Wiener Zeitung 14.6.2019.
  • „Gegenderte Pilgerschaft. Sophie von Maltzahn ‚Liebe in Lourdes‘“, in: Wiener Zeitung 22.6.2019.
  • „Neudeutung. Zeitkratzer ‚Performs Songs from Kraftwerk und Kraftwerk 2‘“, in: Wiener Zeitung 3.8.2019.
  • „An die Füße fassen. Katja Oskamp ‚Marzahn Mon Amour‘, in: Der Freitag 9.8.2019.
  • „Kollision der Antagonismen. Ride ‚This Is Not A Safe Place‘“, in: Wiener Zeitung 17.8.2019.
  • “Tragikomödie der Illusionen. Jan Peter Bremer ‘Der junge Doktorand‘“, in: Wiener Zeitung 25.10.2019.
  • „Geschichten am Lagerfeuer. Christoph Ransmayr ‘Arznei gegen die Sterblichkeit‘“, in: Wiener Zeitung 9.11.2019.
  • „Ab in die Tonne, TV-Kritikus! Denis Scheck ‚Schecks Kanon‘“, in: Der Freitag 21.11.2019.
  • „Ein groovendes Monster. Kreidler ‚Flood‘“, in: Wiener Zeitung 30.11.2019.
  • „»Der Mund ist die Wunde des Alphabets.« Über die Texte der Einstürzenden Neubauten“, in: Weimarer Beiträge 4 (2019), S. 606–624.
  • „Verlegers Alptraum. Samuel Beckett ‚Echos Knochen‘“, in: Der Freitag 20.12.2019.

2020

  • Kraftwerk: Future Music from Germany (London: Penguin) 2020.
  • “Wider den Fatalismus. Brexit & Birmingham“, in: taz 30.1.2020.
  • „Nicht länger schweigen. Josef Haslinger ‚Mein Fall‘“, in: Wiener Zeitung 1.2.2020.
  • Parzival-Hybrid. Thomas Ballhausen ‚Das Mädchen Parzival‘“, in: Wiener Zeitung 29.2.2020.
  • „Die feine Poesie der Randzonen. Peter Handke ‚Das zweite Schwert‘“, in: Wiener Zeitung 7.3.2020.
  • „Von Kollege zu Kollege. Karl-Heinz Ott ‚Hölderlins Geister‘, in: Freitag 27.3.2020.
  • „Model Workers. Kraftwerk“, in: The Big Issue, 23.3.2020, S. 34f.
  • “Gedicht & Bild: ‚Wirrwarr‘ von Hans Magnus Enzensberger und Jan Peter Tripp“, in: Wiener Zeitung 15.4.2020 (online).
  • „»Wer mit dem Feuer spielt …« Rammstein und die Mischkalkulation deutscher Verlage, Faustkultur 21.4.2020.
  • „Eine Werkausgabe zu Lebzeiten. Alban Nikolai Herbst ‚Gesammelte Erzählungen‘“, in: Wiener Zeitung 9.5.2020.
  • „Weißkittel im Kling-Klang-Labor. Zum Tod von Florian Schneider“, in: taz 12.5.2020.
  • „A Paradigm Shift for Popular Music. On the Death of Florian Schneider”, in: istanbulberlin.com v. 12.5.2020.
  • „‘Vom Pesthauch angeweht‘. Zur infizierenden Gewalt der Rache bei Kleist, in: Euphorion 114:1 (2020), S. 41-61.
  • „We could be Comics. Zwei Bücher über David Bowie”, in: Freitag 11.6.2020.
  • „W.G. Sebald and the Natural History of Covid-19”, in: Manuela Gerlof (Hg.). 13 Perspectives on the Pandemic, Digital Pamphlet, 2020, S. 70–76.
  • “Schlüssel für die Wunderkammer. Alexander Kluge ‚Russland-Kontainer‘“, in: Wiener Zeitung 27.6.2020.
  • „Ästhetik des Hasses. Karl Heinz Bohrer ‚Mit Dolchen sprechen‘“, in: Wiener Zeitung 4.7.2020.
  • „Die lebenslange Unsicherheit. ‚Vom Arbeiterkind zur Professur‘“, in: taz 14.7.2020.
  • „Jagszenen am Neusiedler Sebastian Janata ‚Die Ambassadorin‘”,in: Wiener Zeitung v. 25.7.2020.
  • „Lumpenproletariat im Ausgehbezirk. Thorsten Nagelschmidt ‚Arbeit‘“, in: Volltext 2 (2020), S. 52f.
  • „Nachruf Florian Schneider (1947–2020)“, in: Texte zur Kunst 119 (2020), S. 243-246.
  • „Solist, Zeitlos. Michael Rother ‚Solo 2‘“, in: Wiener Zeitung 12.9.2020.
  • „Chor der Erzählstimmen. Helga Glantschnig ‚Mit verstellter Stimme‘“, in: Wiener Zeitung 12.9.2020.
  • „Was sonst nur Gespenster wissen. Ernst Herbeck ‚Der Haase!!‘“, in: Wiener Zeitung 10.10.2020.
  • „Boris, das Kunstprodukt. Jan Ross ‚Boris Johnson. Portrait eines Störenfrieds’”, in: Neues Deutschland 14.10.2020.
  • „Hüttenlieder und Instrumentals. Adrienne Lenker ‚Songs‘ & ‚Instrumentals‘“, in: Wiener Zeitung 24.10.2020.
  • „Puzzleteile des Gesamtwerks. Josef Winkler Josef Winkler ‚Begib dich auf die Reise oder Drahtzieher der Sonnenstrahlen‘“, in: Wiener Zeitung 21.11.2020.
  • „Absage an einen Mythos. Christina Maria Landerl ‚Alles von mir‘“, in: Wiener Zeitung 5.12.2020.
  • „Beihilfe zur Erlösung. Patrick Roth ‚Gottesquartett‘“, in: Wiener Zeitung 19.12.2020.
  • „Europäische Gewaltgeschichte. Durs Grünbein ‚Oxford Lectures‘“, in: Neues Deutschland 28.12.2020.
  • „Chancengleichheit als leeres Versprechen. Deniz Ohde ‚Streulicht‘“, in: Volltext 4 (2020), S. 16-19.

2021

  • „Krisen der Gegenwart. Kathrin Röggla ‚Bauernkriegspanorama‘“, in: Wiener Zeitung 17.1.2021.
  • „Jubiläum einer Überfigur. Peter Fabjan ‚Ein Leben an der Seite von Thomas Bernhard‘“, in: Wiener Zeitung 6.2.2021.
  • „Aufsteigen schwer gemacht“, in: Humboldt Kosmos 112 (2021), S. 31. Auch als: „Making the climb hard“, in: Ebd.
  • „Sie ist wieder da. Axel Ruoff ‚Irrblock‘“, in: Neues Deutschland 23.2.2021.
  • „Versteinerungen und Revolutionär*innen. Axel Ruoffs ‚Irrblock‘“, in: Zukunft 1-2 (2021), S. 28f.
  • „Der Kosmos der Serenissima. Gerhard Roth ‚Es gibt keinen böseren Engel als die Liebe‘“, in: Wiener Zeitung 27.2.2021.